One Piece: World Seeker für 2018 angekündigt

Bandai Namco Entertainment hat kürzlich via Facebook den noch als „ One Piece: Dawn" bekannt gewordenen Titel nun als One Piece: World Seeker für die PlayStation 4, Xbox One und PC angekündigt. 2018 soll das Spiel auf den Markt kommen, wobei man neugierigen Fans hier noch ein genaues Datum schuldig bleibt.

Viel ist bisher nicht zu dem Titel bekannt: Wie einst Gematsu berichtete, soll das Spiel ein „noch nie dagewesenes" One Piece-Abenteuer bieten. Ebenso soll der Mangaka Eiichiro Oda an der Entwicklung beteiligt sein. Das Setting und die Musik soll aus dem Anime stammen. In der Facebook angekündigung spricht man davon das man als Ruffy „Offene Umgebungen" erkunden kann. Erwartet uns hier also ein neuer Open World-Titel?

Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.

One Piece: World Seeker für 2018 angekündigt

Ich bin ein 88er Jahrgang, Gamer, Manga und Anime Freak sowie Blogger. Ich fühle mich in fast jedem Genre zuhause und bin für neue Dinge, mögen Sie noch so verrückt sein, zu haben. Ich Spiele derzeit Pokémon Mond, Paragon, Final Fantasy XIV und XV sowie Dishonored 2. Haltet einfach mal nach Fyoouki ausschau ;)


wallpaper-1019588
Yoga für Anfänger – was du beachten solltest!
wallpaper-1019588
Arbeitsgericht Berlin: Umsetzung einer muslimischen Lehrerin mit Kopftuch zulässig.
wallpaper-1019588
Kreta Urlaub im Norden oder Süden?
wallpaper-1019588
Netflix arbeitet an 3 Anime
wallpaper-1019588
Wear OS 2.3 wird ab sofort verteilt – zumindest teilweise, oder so..
wallpaper-1019588
Das Revival der 1920-er Jahre
wallpaper-1019588
Pizzeria Vesubio
wallpaper-1019588
Metro Exodus: brutal und extrem schwer