one pic a day | 222 | Perspektive | Fotografie

Heute geht die Perspektive wieder hinauf – dem Blick in den blauen Himmel folgend, an der Mauer eines der vielen Hamburger Hochbunker entlang. Dieser hier steht auf dem Klinikgelände des Hamburger Universitätskrankenhauses UKE.
Man sieht die Bunker wirklich viel hier im Stadtbild. Und nicht zuletzt durch zwei große Brände in zweien von ihnen aus der vergangenen Woche sind sie auch wieder vermehrt in den Blickwinkel der Hamburger Bürger gerutscht. Sie sollen vermehrt auf ihre Sicherheit überprüft werden.

Für einen dieser Bunker hier gibt es einen tollen Vorschlag – und zwar handelt es sich um den großen Bunker auf dem Heiligengeistfeld, ja, der, um den herum auch immer der Hamburger Dom stattfindet.
Dieses graue Riesending soll „obenherum“ begrünt und zu einem Stadtgarten umfunktioniert werden.
Ich mag die Idee. Hier und hier kann mehr zu dem Projekt lesen!

Mein Bild Nr. 222

Herzliche Grüße!
myriam.


wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Premiere: Mount Winslow werden in „Burden Of Time“ philosophisch
wallpaper-1019588
Es war einmal: die DDR – ein statistischer Rückblick
wallpaper-1019588
Deutscher Entwicklerpreis in Köln: Das sind die Gewinner 2018!
wallpaper-1019588
Schnelle Samstagspfanne: Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck
wallpaper-1019588
Es dauert nicht mehr lange, bis es in Deutschland knallt!
wallpaper-1019588
Händlmaier - Chili Sauce
wallpaper-1019588
Review: The Seven Deadly Sins: Prisoners of the Sky | Blu-ray