Omelette mit Gemüsefüllung

Omelette mit Gemüsefüllung
Zutaten für 1 Portion
2 Eier
1 Schuss Milch
2 gr. Champignons
1/2 kl. Zucchini
2 Frühlingszwiebeln
ein paar Cocktailtomaten
Salz, Pfeffer
Zubereitung
Die Champignons, Tomaten und Frühlingszwiebeln klein schneiden. Von der Zucchini mit einem Gemüseschäler dünne Streifen abziehen. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und das Gemüse darin kurz anbraten und anschließend gar dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und warm halten. 
Die Eier in ein höheres Gefäß aufschlagen, den Schuss Milch dazu geben und nach eigenem Geschmack würzen. Für mich gehört dazu: Salz, Pfeffer, Schnittlauch und etwas Paprikapulver. Dann mit dem Pürierstab die Eier verrühren. Dadurch werden sie besonders schaumig aufgeschlagen und das Omelette anschließend schön saftig und locker. In der Pfanne wieder etwas Olivenöl erhitzen, die Temperatur sollte allerdings eher niedrig gehalten werden. Die Eier hineingießen und stocken lassen. Wenn die Oberfläche noch leicht flüssig ist, lege ich für ca. 60 Sekunden den Deckel auf. Dann Deckel entfernen, das Gemüse auf eine Hälfte des Omelettes verteilen. Die andere Hälfte darüber klappen und das Omelette sofort servieren. 
Was die Füllung angeht, könnt ihr natürlich nach Belieben variieren. Je nachdem auf was ihr Lust habt oder der Kühlschrank gerade her gibt! :-)

wallpaper-1019588
Termintipps: Konzerte am Bergsee – Mariazell Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schwarzer Adler 2012
wallpaper-1019588
Kanji lernen – So geht’s schnell und einfach!
wallpaper-1019588
Cybermobbing macht krank
wallpaper-1019588
Josef Wermelinger und die Burg
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum 70 geburtstag auf russisch
wallpaper-1019588
Geburtstagbpruch mit bild
wallpaper-1019588
Liebe herzliche geburtstagswunsche