Oliver Wnuk im Interview

Oliver Wnuk im Interview

Oliver Wnuk im Interview   more on www.newssquared.de

(Foto: Christian Hartmann) Auf dem Bild: Oliver Wnuk

Oliver Wnuk ist ein Multi-Talent. Nicht nur Schauspieler sondern auch Texter für einige Songtexte des Albums “Blau in Blau” von Yvonne Catterfeld und Buch- und Hörspiel-Autor. Im Interview spricht Oliver Wnuk über aktuelle Projekte und Zukünftiges. Viel Spaß dabei!

2009 haben Sie mehrere Songtexte für das Album “Blau in Blau” von Yvonne Catterfeld geschrieben, 2010 das Hörspiel “Aufstieg und Fall des Siggi S.”. Anfang diesen Jahres erschien das Buch “Wie im richtigen Film”. Klingt alles nach sehr zeitaufwändigen Arbeiten. Wie schaffen Sie das alles und dann noch “ab und an” vor der Kamera stehen?

In dem ich immer “dran bleibe” und nie den Kopf ganz leer schaufle. Immer wenn ich merke, dass der Berg kleiner wird, kommt entweder ein neues Projekt hinzu oder ich erfinde mir ein. Carpe diem.

Um was geht es in Ihrem Buch genau?

In “Wie im richtigen Film” geht es um einen Mitdreißiger, der alles zu haben scheint aber mit sich nicht zufrieden ist. Er möchte all seinen Rollen gerecht werden und das stellt sich als äußerst schwierig heraus. Es handelt sich um einen Familienroman, der 3 Generationen umfasst. Es geht um Liebe und um das Vergessen. Ein Buch, das zum lachen, weinen und sinieren einladen will.

Sind weitere Arbeiten im Bereich, Hörspiel oder in Buchform in Planung?

Ich schreibe zur Zeit an mehreren Projekten gleichzeitig. Ein bisschen viel, aber es geht.

Im November laufen wieder Folgen von der Serie “Stromberg” an. Was können Sie uns darüber verraten?

Nichts. Außer dass es wieder ein Feuerwerk wird. Hoffe ich zumindest. In ein paar Tagen werde ich die Folgen selbst zum ersten Mal zu Gesicht bekommen. Ich bin schon sehr gespannt. Start ist am 8.11..

In einigen Wochen werden Sie für “Big Spender” in Wien vor der Kamera stehen. Was können Sie uns zum Inhalt des Films verraten, welchen Charakter werden Sie spielen?

Ich freue mich sehr in diesem Film die Titelrolle zu spielen. Es geht um zwei Charaktere, die gar nicht zusammenpassen aber durch einen Umstand aneinander gebunden werden. Tja, ziemlich vage, nicht wahr? Aber ich habe ja noch nicht mal den ersten Drehtag hinter, da müssen die Damen und Herren der SAT1-Presseabteilung sich erst noch eine Presseerklärung aus den Fingern saugen.

Wie sehen Ihre Pläne für die Zukunft aus?

Die sollte man sich ja eigentlich nicht machen, aber wenn es nach mir gehen würde, könnte alles so weiter gehen… Und bitte keine Schreibblockade!!!

Tags: Oliver Wnuk

News² - News, News und nochmals News
News²


wallpaper-1019588
Warum du froh sein kannst, keine Zeit zu haben
wallpaper-1019588
Meditation für klare Kommunikation
wallpaper-1019588
DIY-Ideen für Ostern bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche
wallpaper-1019588
Kefir für die gesunde Darmflora
wallpaper-1019588
Gut organisiert durchs ganze Jahr + teNeues Kalender 2019 Gewinnspiel
wallpaper-1019588
40 Personen aufgrund eines Brandes aus einem Gebäude in Llucmajor evakuiert
wallpaper-1019588
The Raconteurs: Gegen müde Knochen
wallpaper-1019588
Adventskränzchen: Spekulatius Torte… Sündhaft leckere Weihnachtstorte