Ohrwürmer: Green Green Grass of Home

Der eher traurig-sentimentale Ohrwurm „Green Green Grass of Home“ ist ein Titel aus dem Bereich „Country-Music“, der von Curly Putman komponiert und getextet wurde.

1965 gab es zwei Versionen von den Country-Stars Bobby Bare und Porter Wagoner; aber erst die Aufnahme mit dem Entertainer Tom Jones erreichte 1966 Platz 1 der englischen Hitparade.

Der Titel ist unzählige Male gecovert worden und ist von Weltstars wie Dean Martin oder Elvis Presley interpretiert worden.

Selbst Folksängerin Joan Baez oder Soul-Interpreten wie Joe Tex nahmen sich des Songs an.

Immer wieder wurde der unsterbliche Evergreen auch von den Interpreten der Country-Szene in ihre Konzerte eingebaut. So sangen Johnny Cash oder auch Country-Rocker Jerry Lee Lewis den Hit, während Chet Atkins seine Instrumentalversion ablieferte.

Deutsche Versionen veröffentlichten Freddy Quinn und Rocco Granata (Der Weh zurück nach Haus).



wallpaper-1019588
[Comic] Trauma Tales Sammelband [1]
wallpaper-1019588
[Senf] MacBook Pro 14 (2021)
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [14]
wallpaper-1019588
Günstiges Kamera-Smartphone Poco M4 5G weltweit angekündigt