Ohne Geld (aber mit Hund) durch Deutschland

Ohne Geld (aber mit Hund) durch Deutschland

Das Remake.

Gestern las ich die Neuerscheinung "Deutschland umsonst reloaded" von Harald Braun. "Zu Fuss und ohne Geld unterwegs" lautet der Untertitel, der das Konzept dieser Wander-Reportage vermittelt. Des öftern traf der Journalist zwischen Bayern und Hamburg nette Leute, die ihm und Hündin Paula (wenn es regnete, trug sie ein rotes Cape) ein Nachtlager und etwas zu essen anboten. Im Kloster Weyarn des Deutschen Ordens allerdings wies der Pater den Wanderer ab mit der Begründung, er habe keinen passenden freien Raum; "und wenn ich jemandem Unterschlupf gewähre, dann schon richtig." Doch, das Buch ist amüsant. Das "reloaded" im Titel besagt zweierlei: Zum einen gibt es das berühmte Vorläuferbuch "Deutschland umsonst" von Michael Holzach von 1982. Zum anderen bemüht das englische Wort die Digital-Ära: Braun nahm dann doch iPhone und Laptop mit, spannte für die Suche nach Unterkunft und Nahrung seine Facebook-Freunde ein und bloggte Tag für Tag.


So. Jetzt noch eine eitle Mitteilung in eigener Sache. Ringier-Zeitschriftenchef Urs Heller gab der "Werbewoche" soeben ein Interview. Es ging um die Ringier-Neuentwicklung "LandLiebe". Auf die Frage, was die Philosophie der Zeitschrift sei, antwortet Heller:
"Es drängt uns in der Freizeit wieder raus in die Natur, raus aufs Land. Ich kann mich gut an Zeiten erinnern, wo im Sommer an Sonntagen bei den Bergbahnen kein Andrang herrschte. Man musste warten, bis irgendwann wieder mal ein Bähnchen fuhr. Heute ist der Parkplatz um sieben Uhr voll. Wandern ist ein Megatrend, den die Medien glorios verschlafen - von Kollege Thomas Widmer einmal abgesehen, der im Tages-Anzeiger hervorragend darüber schreibt."

wallpaper-1019588
Yoga für Anfänger – was du beachten solltest!
wallpaper-1019588
Arbeitsgericht Berlin: Umsetzung einer muslimischen Lehrerin mit Kopftuch zulässig.
wallpaper-1019588
Kreta Urlaub im Norden oder Süden?
wallpaper-1019588
Netflix arbeitet an 3 Anime
wallpaper-1019588
Wear OS 2.3 wird ab sofort verteilt – zumindest teilweise, oder so..
wallpaper-1019588
Das Revival der 1920-er Jahre
wallpaper-1019588
Pizzeria Vesubio
wallpaper-1019588
Metro Exodus: brutal und extrem schwer