Ohne Diskussion

“Darüber diskutiere ich nicht mit dir!”

Wie oft habe ich diesen Satz in den letzten Jahren zum perfekten Sohn gesagt, um mich anschliessend minutenlang wortreich zu dem Thema auszulassen.

Aber man ist schliesslich lernfähig als Mutter. So nach ein paar Jahren…

“Ich mues riitiseile”, verkündete mir mein Sohn gestern, als ich während der Mittagsruhe friedlich lesend im Garten sass.

“Die Mittagsruhe findet für dich drinnen statt. Husch!”, antwortete ich.

“Aber ich muss riitiseilen und das geht nicht drinnen!”, argumentierte er nicht ohne Logik.

Und jetzt kommt’s: “Ich diskutiere nicht mit dir über die Mittagsruhe!”

Ich las weiter und er begann zu lamentieren. Darüber, dass er wirklich riitseilen müsse und dass er am Morgen schon keine Zeit gehabt hätte. Er zählte auf, was wir alles gemacht hatten, was ihn vom Riitiseilen abgehalten hatte. Er redete und redete und ich schwieg.

Schliesslich sagte er: “Mami! Du bist dran mit Reden!”

Er hatte recht. Ich wäre dran gewesen. Schon lange. Aber dafür hätte ich mit ihm diskutieren müssen.

“Ich habe dir doch gesagt, dass ich nicht mit dir über die Mittagsruhe diskutiere”, sagte ich.

Er schwieg, schwang ein paar Mal auf dem Riitiseili hin und her und ging zurück ins Haus.

2015-06-04 08.46.14



wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte