Off to Xinjiang

Es geht wieder los… Die nächste und wohl vorerst letzte grosse Reise in China steht unmittelbar bevor. Morgen früh geht es in die westlichste und wohl auch unchinesischste Provinz Xinjiang. 8 Tage Kashgar, Karakhorum Gebirge, Seidenstrasse und Urumqi stehen auf dem Programm. Wir haben keine Ahnung was uns erwarten wird aber sind unglaublich gespannt wie es da drueben so ausschaut.karakoram-highway-Xingiang

Trotz VW-Reisewarnung und des 25. Jubiläums des Tiananmen Vorfall starten wir in die sogenannte Unruheregion. Die Turkprovinz in der Han Chinesen und die uigurische Minderheit aufeinandertreffen ist immer wieder Schauplatz von Anschlägen. Wir passen jedenfalls auf uns auf!

Lasst es euch gut gehen. Viele Gruesse aus Peking und ich werde euch auf dem Laufenden halten…

Franz