OECD fordern Rente erst ab 69 Jahre

Die Lebenserwartung steigt und da fordern die fünf Wirtschaftsweisen die Einführung der Rente ab 68, 69 und 70 Jahre.

Diesen Schritt erwägt der Sachverständigenrat (SVR) um die Rentenleistung auch in Zukunft gewährleisten zu können.

Es sei sogar besser, das Rentenalter regelmäßig an die steigende Lebenserwartung anzupassen.

Dies könnte aber vermieden werden, wenn die Erwerbstätigkeit von Frauen und die Zuwanderung von qualifizierten Arbeitskräften erhöht werden, so die fünf Wirtschaftsweisen.

Bundeswirtschaftsminister Phillipp Rösler begrüßte das Gutachten des Sachverständigenrates. “Die Lebenserwartung steigt, die Menschen bleiben länger Gesund, und dieses Geschenk müssen wir nutzen um die die Arbeitssmärkte und Sozialsysteme für die Zukunft fit zu halten”, fügte Rösler hinzu.

Was kann ich tun?

Die Rentenlücke vergrößert sich wenn sie nichts unternehmen. Um sich und ihrer Familie ein sicheres Rentenalter zu ermöglichen ist eine private Rentenversicherung unabdinglich!

Nutzen sie das kostenloses Angebot der Beratung unseres Partners und starten sie noch heute ihre Anfrage zur Rentenversicherung.

 


wallpaper-1019588
Amtsgericht Nienburg: Turboquerulantin hat rechtsfeindliche Gesinnung offenkundig aufgegeben
wallpaper-1019588
Iberico Presa Bellota, Apfel, Kartoffel und Roggensauer
wallpaper-1019588
Gar nicht so schwer: ein Rezept für Baumkuchen
wallpaper-1019588
Bergsteigen: Gesunde Gelenke ein Leben lang
wallpaper-1019588
Seenotrettung in Antsiranana, Massentransport direkt nach Deutschland
wallpaper-1019588
Stone Washed • A Tribute to Sly Stone (Mixtape)
wallpaper-1019588
Leere Auslagen beim Kultwinzer Markus Schneider
wallpaper-1019588
Review: Cardcaptor Sakura Clear Card Vol. 1 [Blu-Ray]