Obst kann so lecker sein

Heute hab ich etwas ganz Besonderes für euch. Apfelmusschnitten. So was von köstlich, yammi yammi……

Und weil ich gleich mal reinfetzen will, das erste Bild

Apfelmus2

Zum ersten Mal habe ich sie bei der Geburtstagsfeier meiner Arbeitskollegin gekostet und war sofort verliebt. Die Mischung aus süß und säuerlich, einfach herzerwärmend. Also am Sa sofort zum Kaufmannsladen (bei dem ich erstmals in meinem ganzen Leben Euro 20 für 1 kg Bio-Hühnerfilet gezahlt hab – ja gesund ist teuer), Zutaten in den Wagen geschmissen, mit Karacho nach Hause und sofort an die Küchenmaschine. Übrigens, hab ich schon jemals erwähnt, daß ich meine Kitchen Aid liebe. Und ich denke, ich habe auch schon ein paar Damen mit meinem Faible angesteckt :-).

Zutaten:

5 Eier
24 dag Staubzucker
1 Pkg Vanillezucker
100 ml Öl
100 ml Wasser
24 dag Mehl
1 TL Backpulver
Marillenmarmelade
700 g Apfelmus
500 ml Schlagobers
Zimt und Schokoflocken
Biskotten

Eiklar steif schlagen und zur Seite stellen.

Apfelmus1

Zuerst mal die Dotter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Wasser mit Öl vermengen und langsam dazugeben. Nicht alles auf einmal. Backpulver mit Mehl vermischen und in die Dottermischung sieben. Danach per Hand den Schnee unterheben.
Apfelmus3

Teig auf ein Blech geben (Backpapier nicht vergessen) und ca. 20 min bei 180° Ober- und Unterhitze backen.

Wenn der Teig fertig ist, sofort die Marmelade (vorher leicht erwärmt und mit ein wenig Wasser verflüssigt) darauf verteilen und mit Biskotten belegen. Apfelmus auf dem ganzen Kuchen verteilen und über Nacht kalt stellen.

Am nächsten Tag oder kurz vorm Servieren noch Schlagobers steif schlagen und großzügig darauf verteilen. Mit Zimt (wer mag) und Schokoflocken garnieren. Für die Schokoflocken habe ich einfach eine Tafel Schokolade genommen und mit einem großen Messer Raspeln abgeschabt.

Apfelmus4

Schmeckt so vorzüglich, daß ich nicht auf den Abend warten konnte und sofort ein Stück verdrückt habe. Ich wünsche euch gutes Gelingen und sag schon mal Schönes Wochenende.

lg
Marion

Rezeptquelle: ein oder zwei Arbeitskolleginnen ;-)

Obst kann so lecker sein


wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Sammlung mit Online-Datenbank gestartet
wallpaper-1019588
Apple stoppt heimliche Synchronisation mit der iCloud
wallpaper-1019588
Kündigung Fitnessstudio: Darf man wegen Corona kündigen?
wallpaper-1019588
Lineage OS 17.1 basiert auf Android 10
wallpaper-1019588
Der Schnäderfräss