OASAP Rhinestone Embellished Boots

Meine ersten beiden Begegnungen mit OASAP, die beide in einer mittelschweren Katastrophe endeten, habe ich euch bereits geschildert. Dennoch wagte ich einen dritten Versuch und hielt mich dabei an eure Ratschläge. Erstens: KEIN Kleid aussuchen, sondern lieber auf Accessoires etc. vertrauen. Zweitens: Je höher der Preis, desto besser die Qualität (hoffentlich). Ich entschied mich diesmal für ein Paar Straßsteinchen-beschmückte Boots, die mich sehr an meine Jugend und viele endlose Konzert-Nächte in zerfledderten Doc Martens erinnern. Dies ist also die Girly Version des Klassikers ;) Anfangs waren die Treter etwas steif und unbequem, aber ich weiß ja auch noch aus alten Tagen: Das gibt sich. Nach einmal Tragen sind sie tatsächlich bequem und ich mag sie nicht mehr ausziehen. Mein Freund hasst sie. Ist ihm wohl zu viel Christbaum-Bling-Bling. Während wir gestern unterwegs waren, rollte er permanent mit den Augen und beäugte die Schätzchen mit diesem entsetzten "Und wie du wieder aussiehst!"-Blick. Ich würde die Boots nun auch nicht unbedingt jeden Tag tragen, aber als Eyecatcher eignen sie sich hervorragend. Und endlich mal ein OASAP-Sponsoring, das mich glücklich gemacht hat. Vielleicht wird es ja doch noch eine beständige Beziehung zwischen uns beiden.

20120923201209232201209233201209234201209235201209236
Sweater, Skirt H&MShirt Vero ModaBoots OASAPBag MangoJewellery OASAP, Gina Tricot, Asos

wallpaper-1019588
Hater: Lohnender Ausblick
wallpaper-1019588
Rosalía vs. Travis Scott: Tanz um den Riesendonut
wallpaper-1019588
NEWS: Alin Coen verschiebt Tour ins kommende Jahr
wallpaper-1019588
Löcher im T-Shirt – das sind die Ursachen