NYC To-do List

oder Für's Protokoll
Was lange währt, wird endlich wahr! Die Herrentour bzw. das Projekt "NYC 2010" steht vor der Tür. Und wer nächste Woche spontan Zeit und Lust hat (und sich zufälligerweise in NYC aufhält), kann MiH treffen! Einfach an einem der folgenden Locations Augen und Ohren offen halten und ja nicht schüchtern sein. Einfach ansprechen und los geht's...! MiH ist unkompliziert und übernimmt auch den Kennenlerndrink. Versprochen. In diesem Sinne: Bis dann, dann...
  • JFK International Airport für Ankunft und Ablug
  • Hotel Beacon NYC (MiH bettet sein Haupt in einer Two-Bedroom Suite. Bescheidenheit war noch nie sein Ding)
  • Joe's Pub, ein bisschen Live-Mucke muss schon sein... und Sean Bradford is in town!
  • Russian Samovar, cooles Ambiente und hektoliterweise Vodka #Nastrovje
  • Mit dem Fahrrad und zu Fuss (ein leichtes Footing in den frühen Morgenstunden) durch den Central Park. Und sich später mit Burger und HotDog vollfuttern #mnjam
  • Tellerweise Sushi im unscheinbaren Ushiwakamaru. Muss sein, bevor uns die Japsen den ganzen Blauflossen-Thunfisch wegfuttern...
  • Eine Schifffahrt rund um Manhatten, voraussichtlich mit NY Circle Line Sightseeing Cruises 42
  • Ein leckeres Frühstück in der City Bakery und/oder in der Brasserie Balthazar. Wohl eher und!
  • Die legendären Design-Objekte im MoMA - The Museum of Modern Art anschauen und sich im Shop eines einpacken lassen.
  • Mit allen erdenklichen Verkehrsmitteln und zu Fuss durch den Big Apple (Brooklyn Bridge von Manhatten und über die Manhattan Bridge zurück, China Town, Little Italy, Fifth Avenue, Broadway, Soho, Tribeca, etc.) laufen und staunen...
  • Einen Vesper in der Drehbar des Marriott Marquis Hotel am Times Square und ein Apéro mit der schönsten Aussicht auf ganz Manhatten im Rainbow Room geniessen.
  • Endlos viele Delikatessen bei Katz's Deli vernichten.
  • Den Hauptschalter für die Rockefeller Christmas Tree Lightning Ceremony drücken und sich am Lichtermeer erfreuen
  • Das tun, was viele tun: Im Rockefeller Center ganz nach oben fahren zum Top of the Rocks
  • Eine ausgiebige Shopping-Tour starten und die Kreditkarte im Apple Retail Store, A&F Flagship Store, Tiffany, Macy's Department Store, etc. maximal ausreizen. Mmh,... morgen gleich noch die Kreditsumme erhöhen...!
  • Beim NBA Spiel NY Knicks vs. New Jersey Nets im Madison Square Garden mittendrin statt nur dabei sein. Und MiH will sich auf dem grossen Screen sehen,... da geht was...!
  • Einen Abend im Blue Note Jazz Club oder im Dirt Candy erleben
  • Im Pink Elephant Club und Cream die Nacht zum Tag machen, um danach wie Stu Price (der Typ ab Sekunde 21) zu erwachen...
  • Im Pacha NYC den Thankgiving Blowout zelebrieren...
Hach, die Zeit könnte echt knapp werden,... verdammt knapp!

wallpaper-1019588
Sommer in der Stadt München 2021 – darauf freuen wir uns
wallpaper-1019588
Peter Grill and the Philosopher’s Time: Synchro-Clip stellt Vegan vor
wallpaper-1019588
#1101 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #17
wallpaper-1019588
[Manga] Kemono Jihen – Gefährlichen Phänomenen auf der Spur [2]