Nusszopf

Nusszopf
  •           200gr Mehl
  •           ½ Würfel Hefe
  •           1 El Zucker
  •           2 El Margarine
  •           Ca. 80ml (Pflanzen) Milch
  •           1 Prise Salz
  •           100gr gem. Nüsse
  •           50gr Semmelmehl
  •           100ml (Pflanzen) Milch
  •           2 El Zucker
  •           1 Tl Zimt
  •           3 El Puderzucker
  •           1 El Zitronensaft

Die Hefe zusammen mit 1 EL Zucker in 80ml (Pflanzen-) Milch auflösen.
Das Salz mit dem Mehl vermischen, eine Mulde bilden. Das Milch-Hefegemisch dazugeben und 10 Minuten ruhen lassen.
Danach die Margarine dazugeben und alles zu einem Teig kneten.
Den Teig in eine Schüssel geben und mit einem Geschirrtuch abdecken. Mindestens 30 Minuten gehen lassen.
Danach den Teig ausrollen. Nusszopf
Nüsse, Zucker, Zimt, Semmelmehl und Zucker zusammen mit der (Pflanzen-) Milch vermischen.Die Masse auf dem Teig verteilen und in drei Streifen schneiden und diese dann aufrollen.
Nusszopf

Danach aus den Streifen einen Zopf flechten. NusszopfDen Zopf nochmal 20 Minuten gehen lassen. Gerne können die Stränge auch etwas eingeschnitten werden.Nusszopf

Im vorheizten Backofen bei 180Grad ca. 20 Minuten backen.Nusszopf
Nach dem Auskühlen, den Puderzucker mit dem Zitronensaft vermischen und den Zopf damit glasieren. 

wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 18.09.2021 – 01.10.2021
wallpaper-1019588
Trauermücken loswerden: 5 Tipps, um dem Befall entgegenzuwirken
wallpaper-1019588
Trauermücken loswerden: 5 Tipps, um dem Befall entgegenzuwirken
wallpaper-1019588
Ni no Kuni II: Schicksal eines Königreichs: Launch-Trailer zur Switch-Version veröffentlicht