[Nürnberg] Shoppingausbeute

Anfang Dezember habe ich einen Winterausflug nach Nürnberg gemacht. Über den Nürnberger Christkindlesmarkt habe ich euch <hier> bereits erzählt. Da dieser Ausflug kurz vor Weihnachten statt fand war natürlich auch ein wenig Weihnachtsshopping angesagt. Dass man in Deutschland Beauty- und Essenssachen günstiger bekommt, als hier in Österreich ist ja bekannt, deswegen dürft ihr euch nicht wundern, wenn viele Dinge dabei sind, die man eigentlich auch hierzulande bekommt, allerdings ein wenig teuerer. Sowas musste dann ausgenutzt werden. Aber seht selber was wir dann alles im ärgsten Schneegestöbere am Rückfahrtag alles in unserem Koffer durch die Schneemassen gezogen haben.


[Nürnberg] Shoppingausbeute Da ich ein Teeliebhaber bin schaue ich auf jeder Reise auch ganz besonders wegen neuen Teesorten, die es hier nicht gibt. In Nürnberg musste ich dann einfach von der mir bis dato unbekannten Marke King's Crown die Sorten Strawberry Cheesecake und Mango Lassi-Chai mitnehmen. Weiters mitgekommen ist von Meßmer Indischer Raji Chai-Vanille. Eine Dänische 1 Liter Bierdose war ein ideales Mitbringsel. Um die Variations 2012 von Nespresso bin ich hier in Österreich schon lange herum geschlichen. Nicht, dass ich an keinen Nespresso Shop vorbei komme. Ganz im Gegenteil: ich gehe jeden Tag in der Früh auf dem Weg ins Büro daran vorbei. Da man im Urlaub dann doch spontaner ist habe ich sie mir dann dort endlich mitgenommen. Ein Post darüber habe ich übrirgens schon vorbereitet.


[Nürnberg] Shoppingausbeute [Nürnberg] Shoppingausbeute Ein wenig Beautyshopping war auch angesagt. Neben zwei Essence Lacke [wie sie lackiert aussehen könnt ihr <hier> sehen] sind noch zwei Gesichtsmasken zum einem eine Thermomaske von der Eigenmarke von Rossmann auf die ich schon sehr neugierig bin und eine Beruhigungsmaske von Schaebens, eine intensively caring cream - Feuchtigkeitscreme von Essence, einen Labello in der neuen Sorte Pink Guave und einen Sunstick mitgewandert. Bei einer DVD Aktion musste ich dann auch zuschlagen. Einfach zu gut das Angebot gewesen und da auch neue Filme dabei waren habe ich mich dann für Drive [finde den Film trotz seiner Brutalität toll. Auch der Soundtrack ist einer der Besten, den ich kennen. Einen Bericht über den Film inkl. Soundtrack findet ihr <hier>], Happy Feet 2 [war ein Geschenk], Freunde mit gewissen Vorzügen [seitdem bin ich irgendwie ein kleiner Fan von Mila Kunis. Einfach bezaubernd und besonders hübsch. Schminktechnisch und in Sachen Mode schaue ich mir ab und zu gerne was ab. Ich liebe einfach ihre Smokey Eyes] und Happy New Year [ich liebe solche Filme bei dem ein ganzer Starauflauf mitspielt. Filme a la Valentinstag, Tatsächlich Liebe,... und da gehört Happy New Year auch dazu].


[Nürnberg] Shoppingausbeute [Nürnberg] Shoppingausbeute Da Nürnberg bekannt ist für seinen Lebkuchen - allen voran dem Elisen Lebkuchen [der Name ist übrigens Markengeschützt und patentiert wie ich erst unlängst gelesen habe. Es darf kein anderer Lebkuchen als Elisenlebkuchen benannt werden, außer der Original aus Nürnberg stammende Lebkuchen]. Die Lebkuchen die ich mitgenommen habe, angefangen von Chililebkuchen [oh mann ist der scharf, da reicht ein Stück aus], Schoko-Spitzuben, klassische Elisenlebkuchen und Nürnberger Früchtebrot, waren größtenteils Mitbringsel und Weihnchtsgeschenke. Da ich schon lange auf der Suche nach Sirups von Monin war habe ich diese in den Sorten Lebkuchen und Bratapfel gleich mitgenommen.

Einen Post über Nürnberg werde ich euch auch noch zusammenstellen. Und zwar einen, in den man dann nicht nur den allseits bekannten Christkindlesmarkt sieht. Nein, einen in dem man auch Nürnberg selber sieht. Eine wunderschöne Stadt, die man neben dem Christkindlesmarkt auch gesehen haben muss.


wallpaper-1019588
Energie sparen – 10 Fehler, die den Energieverbrauch erhöhen
wallpaper-1019588
[Manga] Bis deine Knochen verrotten [4]
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Aubergine essen?
wallpaper-1019588
Alocasia zebrina: Pflege & Tipps für die Kultivierung