Nur 6 Prozent der deutschen Internetnutzer shoppen mobil

infografik_1459_Internet_Nutzer_die_Produkte_mit_ihrem_mobilen_Geraet_kaufen_n

Die Grafik bildet den Anteil der Internet-Nutzer, die Produkte mit ihrem mobilen Gerät kaufen ab.

Geht es um “Mobile Shopping” fallen schnell Begriffe wie “Trend” oder “Boom”. Einer jüngst veröffentlichten IPSOS-Umfrage zufolge, hinkt die Wirklichkeit der medialen Euphorie allerdings ein gutes Stück hinterher. Demnach haben in Deutschland gerade einmal sechs Prozent der Internet-Nutzer ein Produkt per Smartphone oder Tablet erworben. Weltweit führend in punkto mobiles Einkaufen sind die Chinesen. Fast jeder fünfte Internet-Nutzer im Reich der Mitte hat schonmal etwas per Mobil-Gerät erstanden. Ähnlich populär ist diese Art zu shoppen nur noch in Indien (15 Prozent). In unserer unmittelbaren Nachbarschaft sind die Briten (10 Prozent) die enthusiastischsten mobile Shopper. Kaum Begeisterung löst diese Art des Einkaufens dagegen bei unseren französischen Nachbarn aus (2 Prozent).

+0 -0

wallpaper-1019588
Neue Interessensvertretung der Games-Branche in Mitteldeutschland
wallpaper-1019588
02.02.2019 – “Fiesta de la Luz” in Palmas Kathedrale
wallpaper-1019588
BAG: Rechtsanwalt reicht Berufungsbegründung nur mit Unterschriftenstempel per Fax ein – unzulässig!
wallpaper-1019588
Wermutschneid: Wie von Künstlerhand geschaffen
wallpaper-1019588
Vorlage fur gutschein zum geburtstag kostenlos
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zur verlobung tochter
wallpaper-1019588
Text reisegutschein geburtstag
wallpaper-1019588
Valentinstag karte schicken