Nur 3+3 Zutaten für eine rohe After Eight Torte (80/10/10)

After Eight Torte_Cover2

Nur 3+3 Zutaten für eine rohe After Eight Torte (80/10/10)

von Robert Gladitz - Keine Kommentare

Die herkömmlichen Rezepte haben eines gemeinsam: sie funktionieren nicht!
Ich denke oft: “sieht ja ganz nett aus”, aber schon wenn ich die Zutaten durchgehe, steht für mich fest, dass ich dieses Rezept nie ausprobieren werde. Es ist einfach nicht alltagstauglich. Teure, schwer erhältliche Zutaten und eine langwierige, komplizierte Zubereitung sorgen für ein sehr ungünstiges Aufwand-Nutzen-Verhältnis. Ich bin schlichtweg nicht bereit, einen solchen Aufwand zu betreiben für ein Gericht, von dem ich noch nicht einmal weiß, ob es mir überhaupt schmecken wird. Daher: zurück zur Einfachheit! Schluss mit unnützem Schnickschnack.

Es ist Zeit für die 3+3 Rezepte!
Jedes Gericht besteht nur aus 3 frischen, hochwertigen Zutaten, die durch 3 vorrätige Zutaten (Trockenfrüchte, Nüsse, Gewürze, etc.) ergänzt werden. Dadurch ist für Dich sowohl der Einkauf als auch die Zubereitung um Einiges leichter. Du wirst beeindruckt sein, was man aus nur 3 Zutaten alles zaubern kann.
Hier erfährst Du genauer, was es mit den 3+3 Rezepten auf sich hat. Aber genug der langen Worte, los geht’s mit dem heutigen Rezept!

Rohköstliche After Eight Torte

Zur Zeit experimentiere ich liebend gern mit fettarmen Torten-Rezepten!
Die herkömmlichen Rohkost-Torten sind zwar super lecker, aber eben voller Kokosöl, Cashews und Mandeln. Und da ich mich mit einem hohen Fettanteil nicht so gut fühle, aber natürlich auch nicht auf eine gelegentliche süße Leckerei verzichten will, tüftle ich gerade an fettarmen Alternativen zu Cheesecakes und Co.

Meine beiden bisherigen Kreationen, die fruchtige Apfeltorte und die sommerliche Obsttorte, waren bereits volle Erfolge. Und da genau heute meine Mama Geburtstag hat, hab ich mich mal wieder in der Küche verbarrikadiert und experimentiert was das Zeug hält!

Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Meine rohköstliche After Eight Torte ist ein echtes Geschmackserlebnis! Die Kombination von frischer Minze und vollmundiger Schokolade wird jedes Süßschnabel-Herz höher schlagen lassen – so viel steht fest! :)

After Eight Torte_1

Zutaten für eine 26 cm Springform:

  • 20 Bananen
  • 600 g Datteln
  • 1 Bund Minze
    -
  • 250 g Maulbeeren
  • 2 gehäufte EL Kakao (oder Carob)
  • Vanille

 

Was ist zu tun?

Klick einfach unterhalb auf “Play” und schau Dir unser kurzes Video an. Da erfährst Du alles Weitere. :)

Lass es Dir schmecken!

Und jetzt bist Du dran: Was sagst Du zu unserer Kreation? Bist Du auch so ein Torten-Junkie wie ich? Lass einen Kommentar da und erzähl uns davon!

Wenn Du von diesem Artikel profitieren konntest, dann teile ihn doch auf Facebook. Dadurch können Deine Freunde auch in den Genuss kommen. Danke für Deine Unterstützung!

Weitere 3+3 Rezepte findest Du hier.

Robert

Du willst mehr davon? Hol Dir das brandneue Rezepte-eBook "11 Sündige Süßigkeiten" Und obendrauf gibt's topaktuelle Updates. Alles kostenlos, aber nichts umsonst. Sei dabei und tritt jetzt über 3000 anderen Rohkostbegeisterten bei! Nur 3+3 Zutaten für eine rohe After Eight Torte (80/10/10) Nur 3+3 Zutaten für eine rohe After Eight Torte (80/10/10)

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte