Nude Kleider - der neue Klassiker

Nude Kleider - der neue Klassiker
Wenn es bei Frau schnell gehen muss, dann brauchen sie ein Kleidungsstück, auf das sie sich immer verlassen können. Das kleine Schwarze, erfunden von Coco Chanel, war früher immer die perfekte Alternative. Ob nun zum Business-Meeting, Dinner im Restaurant oder für das erste Date, es war nie fehl am Platz. Zudem ist es sehr einfach zu kombinieren. Beinahe jeder Schuh, jede Tasche und auch Schmuckstücke waren sehr einfach dazu zu kombinieren. Doch seit einigen Jahren bekommt das kleine schwarze große Konkurrenz! Kleider in sanften Nudetönen und in klassischen Schnitten sind nämlich genau so einsetzbar und dennoch haben diese eine andere Wirkung. Das erste mal standdas Nude-Kleid in der US-Serie Sex And The City im Mittelpunkt. Bei einem Date mit Mr.Big trug Carrie Bradshaw ein solches Kleid. Von ihren Freundinnen wurde es als "nichts" betitelt, da es der Fantasie nurnoch wenig zum Spielen übrig ließ.

Was ist eure Meinung dazu : kann das Nude-Kleid das kleine Schwarze ersetzen ?


wallpaper-1019588
Center Parcs im Vergleich – neue Reisevideos
wallpaper-1019588
Lamm, Sellerie und Lakritz
wallpaper-1019588
Wie man sich bettet
wallpaper-1019588
BAG: Keine Kostenpauschale bei Verzug des Arbeitgeber über € 40!
wallpaper-1019588
Singles Day bei GearBest: Jetzt noch von zahlreichen Angeboten profitieren
wallpaper-1019588
Ein Häuflein Ewiggestriger marschiert eine Stadt in den Ausnahmezustand
wallpaper-1019588
Ein Häuflein Ewiggestriger marschiert eine Stadt in den Ausnahmezustand
wallpaper-1019588
Gute deutsche Fitness YouTuber: Meine Top 6 Kanäle