Nuß-Schokoladencreme (ohne Milch und Ei)

Nuß-Schokoladencreme (ohne Milch und Ei) Über manche Sachen kann man nicht zu Kinder Nein sagen. Beim jede Einkauf hole ich auf jeden Fall unbedingt Schokoladencreme oder Erdnußbutter. Ich habe ein Rezept für die Schokoladencreme  gefunden und für die Kleinen, die Nahrungsallergie haben, verwandelt. Gegen Milch habe ich einfach Wasser benutzt, für die Milchpulver gar nichts und statt Honig lieber Syrup gegriffen. Das Ergebnisse ist sehr lecker, auch für die Grossen.
Zutaten: (für 2 kleine Schüssel)
  • 150 g Bitterschokolade
  • 150 g gemahlene Haselnüße
  • 1 Kaffeelf Margarine
  • 2 EL Syrup (Grafschafter)
  • 100 ml Wasser
Zubereitung:
  • In einer Pfanne bei mittlere Hitze Haselnüße 3-4 Minuten unter ständigem Rühren anbraten. Vom Herd nehmen, auskühlen lassen.
  • Grob gehackte Bitterschokolade mit Margarine in eine kleine Schüssel geben, im Wasserbad schmelzen lassen. Mit Syrup und Wasser gut mischen, zur angebratene Haselnüße geben, alles mischen und in die Gläser füllen. Kalt stellen.

wallpaper-1019588
Mini-Smartphone Unihertz Jelly 2
wallpaper-1019588
Talentless Nana: Startzeitraum bekannt + Promo-Video
wallpaper-1019588
5 Vorurteile gegen über Zero Waste und dem plastikfreien Leben
wallpaper-1019588
5 Vorurteile gegen über Zero Waste und dem plastikfreien Leben