[NOTD] Kiko Mint Milk

Heute trage ich Mint Milk (Nr. 389) von Kiko. Ein knalliger Mint-Ton, der 2 Schichten braucht um  satt rauszukommen. Der Lack ist eher flüssig, der Auftrag gestaltet sich eigentlich problemlos, jedoch habe ich mich mittlerweile so an die breiten Pinsel (Catrice, essence, Essie) gewöhnt sodass er zunächst streifig wurde. Aber Übung macht den Meister und bei einem Preis von aktuell 1,50€ kann man nichts falsch machen. Die Trockenzeit war in Ordnung, mit dem BTGN konnte ich nach 15 Minuten das Haus verlassen. Übrigens hat Kiko wieder Sale und viele Lacke sind unschlagbar günstig. P1060291P1060289P1060287P1060286P1060285 Was sagt ihr zu Mint Milk? Habt ihr Interesse an einem Dupevergleich zu Essie Mint Candy Apple?Sind solche hellen Sommertöne im kommendem Herbst tragbar oder seid ihr schon auf dunklere Töne umgestiegen?

wallpaper-1019588
Lifestyle X: Was ich aus 12 verrückten Selbstversuchen gelernt und beibehalten habe
wallpaper-1019588
BAG: Aufhebungsvertrag kann nicht widerrufen werden
wallpaper-1019588
Musikalisch inszeniertes Säbelgerassel abseits der sieben Weltmeere
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Wiener Sängerknaben eröffneten den Mariazeller Adventkonzertreigen
wallpaper-1019588
[SuB Talk] Mein SuB kommt zu Wort #42
wallpaper-1019588
Insider bestätigt: Es sind alles nur Phasen
wallpaper-1019588
Couch Disco 071 by Dj Venus (Podcast)