#nosugar challenge

Hallo ihr Lieben,

lange habe ich nichts von mir hören lassen. Die meisten Leser haben sicher vergessen, dass es mich überhaupt gibt 😉 Ich habe mich in der Zwischenzeit halb selbstständig gemacht und habe so viel gearbeitet, dass ich keine Zeit gefunden habe mich um mich selbst zu kümmern :(

Gearbeitet habe ich tatsächlich 7 Tage die Woche und auch viele Abende, so dass es wirklich schwer war Zeit für mich zu finden. So ist es auch jetzt noch… allerdings wissen wir ja alle, dass man die Zeit für sich und dafür sich um seinen Körper zu kümmern einfach nehmen muss. Das werde ich nun auch in Angriff nehmen.

Am einfachsten ist es für mich mit einer Challenge einzusteigen :) Mir macht es Spaß auszutesten, was mit einem so passiert, wenn man auf bestimmte Dinge verzichtet. Also wird es eine zuckerfreie Woche! Gar nich so einfach wenn man zum Essen verabredet ist und ein runder Geburtstag von Verwandten ansteht. Also quasi “Zuckerfrei for Fortgeschrittene” 😀 Ich bin gespannt. Tag 1 ist natürlich locker geschafft!

Ich werde euch bald eine Freundin und ehemalige Kollegin vorstellen, die sich sehr viel mit Sport und gesunder Ernährung beschäftigt. Sie wird ab und an Gastbeträge zu verschiedenen Themen schreiben. Ich hoffe ihr mögt sie genauso gern wie ich :) Dann sollte hier auch was passieren, wenn ich bis über beide Ohren in Arbeit stecke.

Passt auf euch auf und bis bald!

Bildschirmfoto 2016-02-29 um 20.58.11


wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Welt ohne Frauen?
wallpaper-1019588
Spargel mit Orange
wallpaper-1019588
Consulting Templates – mit Beratungsvorlagen Zeit sparen & Qualität heben
wallpaper-1019588
Woanders übernachten: Heute schlafe ich anderswo
wallpaper-1019588
Spruch zum Wochenende: Gast
wallpaper-1019588
Coronavirus Covid-19 treibt alle Börsen in den Keller