Normaltag und die Dropbox

Normaltag


Endlich gab es mal wieder einen normalen Tag, wo mir nichts dazwischenfunkte.^^
Da konnte ich an den Tabellen arbeiten. Bald kommt ja der Monatsabschluss.
.....

Dropbox


Heute Morgen habe ich mich bei Dropbox registrieren lassen und mir einen kostenfreien Basic-Account eingerichtet und Dropbox auf dem Notebook installiert.
Dabei gibt es immerhin einen frei verfügbaren Speicherplatz von 2 GB.
Und am Mittag habe ich Dropbox ebenfalls auf dem PC installiert.
Für einen kurzen und schnellen Datenaustausch zwischen beiden Computern scheint mir das ziemlich praktisch zu sein.
Bisher hatte ich so etwas immer über GoogleDrive erledigt. Aber Dropbox scheint mir schneller zu sein.
Außerdem habe ich in der Cloud von GoogleDrive noch andere Daten 'geparkt', die nicht unbedingt was mit dem Datenaustausch zu tun haben.
Da finde ich es ganz gut, noch eine Cloud speziell für den Datenaustausch zu haben, um das eine vom anderen getrennt zu halten.
Mal sehen, wie sich das im Gebrauch macht."A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

wallpaper-1019588
Gerösteter Süßkartoffel-Salat mit Linsen und Mohn-Dressing
wallpaper-1019588
Skandal um Netflix: Pfusch bei Death Note Realverfilmung
wallpaper-1019588
Impressionen einer Autorin... Oder die simple Frage: Warum zum Teufel bekommt man ständig einen Knüppel ins Genick?
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazell Basilika Morgenstimmung
wallpaper-1019588
Weibliche Hybridwesen
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
Samstagseintopf mal süß – Milchreis mit Dosenpfirsichen
wallpaper-1019588
Call of Duty: Black Ops 2 - Multiplayer mit Benny #01