Normalerweise macht das mindestens 95 Euro

Sagt der Polizist.

Und er zählt auf:

“Nicht angeschnallt – 30,
Hund nicht befestigt – 35,
Papiere nicht bei – 30,

macht 95 Euro.

Außer dem funktioniert ihr linkes Bremslicht nicht!”

Weshalb ich nun den Schauspieler rauslasse.

“Notfall, Weg nicht weit, nur vom Stern zum Kirchsteigfeld, Vater krank – und – den Hund habe ich nur in Betreuung, der gehört mir nicht…”

Dies nur des Inhalts und im Telegrammstil. Mein Schauspieler malte natürlich das Szenario schaurig-aufregend aus. Demonstrierte wild gestikulierend, wie es ist, wenn man 7:00 Uhr aus Schlaf gerissen wird, wegen eines dringenden Notfalls, wie man hochspringt und nichts findet außer dem Schlüssel zum Auto, welches – eigentlich – am Montag in die Werkstatt soll und daher – eigentlich – nicht mehr befahren wird.

Andererseits, berichtet der Schauspieler, isses aber ein Notfall, ein dringender, es war eine Entscheidung zu treffen, irgendwie. Dann doch lieber zum Wohle des dringenden Notfalls, der ja ein Mensch ist, ein Mensch aus Fleisch und Blut…

“Ich gehe einfach einmal davon aus, dass sie einen Führerschein besitzen …”

Der Polizist lässt Gnade vor Recht ergehen.

“… als Strafe bekomme ich daher 10 Euro. Sind sie damit einverstanden?”

Klar bin ich einverstanden. Zehn Euro sind weniger als 95 Euro+x.

Doch plötzlich überkommt mich eine Sehnsucht nach Überheblichkeit. Wie schön wäre es, denke ich nun, wenn ich in fies-arroganter Weise drei Fuffis vorziehen könnte, um dem Polizisten “stimmt so!” zu sagen. Und wie herrlich wäre es darüber hinaus, wenn ich einen Punkt in Flensburg als Trinkgeld mit auf die Rechnung setzen lassen könnte. Dann bin ich aber auch schon beruhigt – der Mann ist ja im Recht. Und so dicke hammers nich.

Komisch ist nur, fällt mir zum Schluss ein, dass er mich fragte, ob ich mit 10 Euro einverstanden bin. Nachdem er bereits “dann bekomme ich” sagte.

Und dass ein nichtangeschnallter Hund teurer ist, als ein nichtangeschnallter Fahrer.

 


wallpaper-1019588
Quickie Week: Wie reagiere ich bei Shitstorms? — #Onlinegeister Quickie (Marketing-Podcast)
wallpaper-1019588
ISOs verifizieren
wallpaper-1019588
Hersbrucker Schweiz - der Maerzenbecherwald
wallpaper-1019588
Nachhaltige Babybodies von Tom&Jenny
wallpaper-1019588
the.daily.pedestrian 203 | 365 one pic a day 2018
wallpaper-1019588
Tropical Feeling - ein kreativer Buchtipp
wallpaper-1019588
Trailer: The Favourite
wallpaper-1019588
Norwegian Joy von Norwegian Cruise Line kommt 2019 nach Alaska