Nora Roberts – Weihnachten bei den MacGreggors….

Nora Roberts – Weihnachten bei den MacGreggors…..……wie alles begann.

Wer Nora Roberts kennt, der kennt auch die MacGreggors. Eine schottische Familie…Highlander wie aus dem Bilderbuch und durch vielerlei Umstände und vor Generationen in Amerika gelandet.

Doch woher genau sie gekommen sind und vorallem warum sie vor jahrhunderten ausgewandert sind, daß wird in diesen beiden Geschichten erzählt.

Die erste Geschichte spielt noch in Schottland im Jahre 1735. Serena MacGreggor haßt die Engländer bis aufs Blut…waren die es doch, die im Krieg ihrer Mutter Gewalt angetan und ihren Vater ins Gefängnis gesteckt haben. Zehn Jahre nach diesen Vorfällen ist Serena eine erwachsene Frau mit dem Feuer und dem Temperament der Schotten in sich. Und ausgerechnet Brigham Ashburn, ein Freund ihres Bruders, stiehlt sich in ihr Herz, obwohl er englischer Adliger ist.

Die beiden liefern sich einen Kampf der Gefühle, der romantischer, wilder, witziger und beinah aussichtloser kaum sein kann. Denn es gibt einfach zu vieles, was die beiden an einer gemeinsamen Zukunft hindert. Roberts bringt aber auch die Geschichte und den Kampf um die englische Krone mit in die Geschichte ein, erzählt von den Schlachten und dem Verlust von Familienmitgliedern, dem Zusammenhalt der Clans und erzählt auch sehr bildhaft, wie die Menschen zur damaligen Zeit überhaupt gelebt haben.

Die zweite Geschichte spielt dann in Massachusetts im Jahre 1773. Serena und Brigham sind mit Teilen ihrer Familie nach Amerika ausgewandert und nun ist es ihr Neffe Ian, der sich unsterblich in Alanna, eine ausgewanderte Irin, verliebt. Und auch hier ist nichts einfach. Die Bosten-Tea-Party ist geschichtlicher Anker und Ian ist daran beteiligt gewesen. Und Alanna hat mit ihrer Familie eigene Erfahrungen mit Krieg, Tod und Zerstörung sammeln müssen und lehnt nun, trotz ihrer starken Gefühle für den Schotten Ian MacGreggor, seinen Antrag ab. Will sie doch nie wieder etwas mit Krieg zu tun haben.

Insgesamt kann ich nur wieder bestätigen, daß Nora Roberts wunderschöne Geschichten abliefert……geschaffen für trübe Wintertage bei wärmendem Kerzenschein und heissem Tee…….

Nora Roberts – Weihnachten bei den MacGreggors….


wallpaper-1019588
helfen
wallpaper-1019588
Grenzen durchbrechen – Das Queer Festival Heidelberg feiert 10. Jubiläum
wallpaper-1019588
Your Name. erscheint erneut als Limited Collector’s White Edition
wallpaper-1019588
Bitcoin Cash Integration auf Bitpanda
wallpaper-1019588
Idles: Mehr geht nicht
wallpaper-1019588
Mugler ANGEL Iced Star - Limitierte Weihnachtsedition 2018
wallpaper-1019588
Herbstküche: Raclettewähe mit Kürbis und Speck
wallpaper-1019588
Merkel verhinderte Verlegung der rumänischen Botschaft nach Jerusalem