Nonabox März 2013

Da ich gerade mehr in Nist-, als in Reviewlaune bin, ist es hier auch wieder etwas ruhiger geworden.

Das Thema Baby beschäftigt mich im Moment sehr, und da ich passenderweise heute die neue Nonabox erhalten habe, möchte ich euch den Inhalt auch kurz zeigen.
Nonabox März 2013
Nonabox März 2013

1. Kinderzimmerunikate - Mutterpasshülle: 
Da ich jetzt eigentlich jeden Tag mit der Ankunft meines Babys rechnen kann, finde ich eine Mutterpasshülle in der Box total fehl am Platze. Warum nicht lieber eine U-Heft Hülle? Die Mutterpasshülle werde ich nur noch wenige Tage nutzen können. Es wurde im Profil bei Nonabox nach dem Entbindungstermin des Babys gefragt, der Termin ist also bekannt. Das Design der Hülle finde ich prinzipiell sehr hübsch. Eine Hülle soll bei Kinderzimmerunikate allerdings stolze 6 € kosten und besteht lediglich aus einer transparenten Plastikhülle, wie man sie sowieso beim Gynäkologen mit dem Mutterpass ausgehändigt bekommt und einer bedruckten Papp-Einlage. Das kann man sich in Nullkommanix auch selber basteln. Ganz traurig finde ich auch, dass die auf der Website als Inklusivleistung angebotene Personalisierung mit dem eigenen Namen hier nicht umgesetzt wurde. Da wurde schön gespart...
2. Hevea Schnuller:
So prinzipiell mag ich ja Öko-Sachen sehr gern, und die Idee mit den Naturkautschukschnullern ist ja auch ganz nett, aber die Teile stinken irgendwie und die Kinder sehen mit damit echt selten dämlich aus ;-)
Ich finds aber trotzdem ganz gut, so einen in der Box zu haben, denn so kann ich den einfach mal ausprobieren. Gekauft hätte ich nämlich sicher keinen. Preis: ca. 5,99 €
3. hessnatur Body aus Biobaumwolle:
Mein persönliches Box-Highlight. Ich mag die Sachen von hessnatur sehr gerne, und habe mich wirklich riesig über den Body gefreut, da diese nicht gerade billig sind, aber eine unglaublich tolle Qualität besitzen. Schön, dass auch Größe (62/68)  und zugehörige Jahreszeit zum Kurzarmbody ungefähr übereinstimmen, obgleich das auch ein Zufall sein könnte. Preis: 14,90 €
Dabei lag auch noch ein 10 € Gutschein + Erlass der Versandkosten, also im Prinzip ein 15,95 € Gutschein ohne Mindestbestellwert, den ich natürlich herzlich gerne einlösen werde. 

4. reer Aquaint Natürliches Reinigungswasser (50ml) Probe: 

Hatte ich zwar schon in der Mamibox, aber ich finde das Fläschchen eigentlich ganz praktisch. Hab schon eines am Wickeltisch liegen, falls mal ein Malheur passiert, und so habe ich auch noch eine Flasche Nachschub, die ich evt. für unterwegs nehmen kann.

5. Mawaju Mag: 

Ein Magazin für junge Familien und werdende Mütter incl. 10% Gutschein für den gleichnamigen Onlineshop: Kannte ich noch nicht, werde da aber sicher mal reinschauen.

6. Weinrich Schokoladenfabrik - Osterschokolade: Super lecker, sie hat hier keine halbe Stunde überlebt ;)


7. BerlinerHonig - Honig "Berliner Frühling" 60g Probe: 
Was ich davon halten soll, weiß ich nicht so recht. Der Gedanke, Honig von Bienen zu essen, die hier durch den Dreck geflogen sind, widert mich etwas an. Daher kaufe ich gerne den "guten" Honig aus Brodowin, wo die nächste Autobahn Meilen entfern ist. Aber recht haben die Macher: Man sollte die hiesigen Bienen mehr unterstützen.
8. Cloud B -Schlummerkissen mit Lavendelduft: Zuerst, dachte ich: Oh Gott, was ist das denn...? Aber beim näheren Betrachten, entpuppte sich das Schaf mit dem entstellten Gesicht als super weiches, kuscheliges Kissen mit einer waschbaren Hülle und einem extra Kissen, das mit herrlich duftendem Lavendel gefüllt ist. Meine große Tochter hat das Teil sofort okkupiert und schleppt es schon seit 2 Stunden durch die Gegend und spielt damit. Ich hoffe, sie leiht es mir, wenn ich heute Nacht nicht schlafen kann :D
Preis: schwierig zu berechnen... in den USA umgerechnet 9€, da es aber in Deutschland im Moment regulär scheinbar nur über Umwegen erhältlich ist, hier also deutlich mehr.

Nonabox März 2013

der Inhalt des cloudB Schummerkissen


Fazit: 

Durch den perfekten hessnatur Body + hessnatur Gutschein,  das bei meiner Tochter so beliebte Schlummerkissen und die Schokolade (die genau im rechten Moment kam!) hat sich die Box für mich super gelohnt.  Der Wert liegt, selbst wenn ich die Proben und die Mutterpasshülle wegen der fehlenden Personalisierung nicht einberechne und das Schlummerkissen zum US-Preis berechne, noch bei 46 € und damit bei mehr als dem Doppelten, was die Box gekostet hat. 

Das war jetzt bereits die 4. Nonabox meines 6 Monats-Abos, und ich spiele mit dem Gedanken, noch ein Abo zu kaufen, wenn die nächsten beiden Boxen ähnlich gut sind.


wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [12]
wallpaper-1019588
Klapp-Smartphone Huawei P50 Pocket erscheint in Deutschland
wallpaper-1019588
Warum hecheln Hunde?
wallpaper-1019588
Tempel von Angkor