Non Pansae!

Für gewöhnlich werde ich nicht gerade mit Komplimenten überschüttet. Ich höre eher „Wie siehst Du denn heute wieder aus?!“ oder „Willst Du das wirklich anziehen?“ Heute aber bekam ich mal etwas wirklich Nettes auf die Ohren. Ich hätte tolle Füße, sagte Mann mir. Ein gutes Gewölbe, kräftig bemuskelt und erkennbar trainiert. Tja, ich liebe Flipflops, die zwar so ebenso gern wie grundlos vertäufelt werden, und ich laufe lieber ohne als mit festen Schuhen. Das vermeidet diese Bindestrichdiagnosen, die meist auf Plattfüße abgekürzt werden.

Ganz ohne Kritik aber ging es dann doch nicht ab, denn der Grund, warum ich beim Orthopäden war, waren Schmerzen im Großzehengelenk. Und da steckt auf dem Röntgenbild gut sichtbar Arthrose drin. Verschleiß vom Klettern. Jetzt gibt es Einlagen, damit, wenn ich schon mal Schuhe trage, mein Gewicht vom Großzehengelenk mehr auf den ganzen Fuß verteilt wird. Es soll ja möglichst nicht schlimmer werden, das mit den Schmerzen. Die werden mir vor allem wetterabhängig bleiben – das Kompliment aber auch!


wallpaper-1019588
Was empfängt der Raspberry Pi im Moment über Dump1090 SDR?
wallpaper-1019588
[Rezension] Tom & Malou #2 - Liebe Backstage
wallpaper-1019588
"Suspiria" [I, USA 2018]
wallpaper-1019588
Das CO2-Ziel 2020 wird wohl verfehlt
wallpaper-1019588
Eddys neuer Wander-Blog?
wallpaper-1019588
Notre Dame und der geheiligte Schwindel
wallpaper-1019588
Alarmstufe GELB für die Balearen
wallpaper-1019588
MARVEL Battle Lines bereitet sich auf das Endgame vor