Nokia Asha 311 – Das beste Smartphone für Kids

© coldwaterman - Fotolia.com

© coldwaterman – Fotolia.com

„Ich will auch!“ ist die erste Reaktion von Kindern auf Smartphones mit Touchscreen. „Ich will das Beste für mein Kind“ ist der erste Gedanke von Eltern bei der Auswahl des geeigneten Handys.

Mit dem Nokia Asha 311 bekommen alle, was sie wollen: Einfach, robust und leistungsstark unterhält es unsere Jüngsten mit allen wichtigen Funktionen eines professionellen Smartphones. Und das Beste daran: Die Kids sind nur einen Anruf entfernt.

Ideal für kleine Rabauken Da geht so schnell nichts kaputt! Das spezielle Display des Nokia Asha 311 aus Gorilla®-Glas ist extrem robust, stoßfest und kratzsicher. Sein Touchscreen ist kinderleicht zu bedienen und macht allen Spaß.

1, 2, 3, 4 Eckstein, keiner muss versteckt sein Sind die Küken erst mal aus dem Nest, sind sie trotzdem jederzeit erreichbar: dank einer hervorragenden Netzkapazität und besonders langer Akkuleistung mit bis zu 30 Tagen Stand-by-Zeit.

Spiel, Spaß und Spannung gratis Kinder wollen spielen – am liebsten immer.
Mit 40 kostenlosen EA-Games im Wert von 75 € ist das kein Problem: Einfach auswählen,
herunterladen und grenzenlos spielen.

Junior-Paparazzi: Bitte lächeln! Mit der 3,2-Megapixel-Kamera des Nokia Asha 311 können die Knirpse lustige Fotos und Videos machen – und sie sogar an Freunde und Verwandte schicken.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.nokia.com/de-de/smartphones-handys/mobiltelefone/asha-311/

 


wallpaper-1019588
[Comic] The Dreaming [2]
wallpaper-1019588
Von Stöcken bis zur Sonnenbrille – Verlässliches Zubehör für Ihren Wandersport
wallpaper-1019588
Terrassenheizstrahler kaufen: Das müssen Sie beachten
wallpaper-1019588
Lavendel Pflege – Wissenswertes über den Bodendecker