Noch eine neue Propagandaseite der „Klimaforscher“ im Netz

Die Webseiten, die den menschengemachten Klimawandel propagieren werden immer zahlreicher. Heute ging eine weitere online. Ich habe mich auf dieser mal umgesehen. Besonders interessierte mich, wer dahinter steckt.
Die Webseite ist ein Projekt der European Climate Foundation einem Klimafonds von Hewlett Foundation, Children’s Investment Fund und weiteren Stiftungen.
Interessant ist auch der wissenschaftliche Beirat, der den Inhalt der Webseite absegnet. Und wer darf in diesem Beirat nicht fehlen? Richtig, Prof. Dr. Stefan Rahmstorf vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung.
Wer sich noch in diesem Beirat befindet, kann man hier nachlesen.
Auf der Webseite findet man die übliche Argumentation auf der Basis von mehr oder weniger „hingebogenen“ Fakten. Neues findet man nicht.
Interessant finde ich folgendes Zitat auf der Webseite:
"Jeder Mensch hat ein Recht auf seine eigene Meinung, aber nicht auf seine eigenen Fakten."
(Daniel Patrick Moynihan)
Waren es nicht diese Klimaastrologen, die durch unwissenschaftliche Methoden die Fakten so lange verbogen und interpretiert haben, bis das gewünschte Ergebnis herauskam?
http://www.klimafakten.de
Newsletter abonnieren:
Ab sofort sind weiter unten wieder Kommentare ohne Anmeldung möglich.
Vote

wallpaper-1019588
Bundeswehr in Syrien: Rechtsanwalt erstattet Strafanzeige gegen Bundesregierung und Juristen in Deutschland
wallpaper-1019588
Internationaler Winter-Fahrradpendlertag – International Winter Bike to Work Day 2018
wallpaper-1019588
Tierhaarallergie und Allergien natürlich behandeln
wallpaper-1019588
Wenn der Lindt Osterhase kommt – Glutenfrei an Ostern
wallpaper-1019588
Jôshu Sasaki Rôshi: Tathâgata Zen (Nyoraizen ni tsuite)
wallpaper-1019588
Foto: Rote Tulpen
wallpaper-1019588
Mehlmotten
wallpaper-1019588
Sturm-Duo: Kommt es in Malibu jetzt zur Schlammkatastrophe?