NO HOME

SaschaBraemer-NoHome_kl

Hallo liebe Vactum Freunde. Wir haben einen “noch” Geheimtipp aus der Höhle des Löwen bekommen. Am 22. Mai veröffentlicht der Berliner Sascha Braemer seine neue Platte. Das erste eigene Artist-Album ist ein eminent wichtiger Schritt in der Vita eines Künstlers. Sascha hat sich Zeit gelassen. Er hat sein Leben reflektiert und hat Euphorie aus dem Positiven sowie Inspiration aus dem Negativen geschöpft.

 

´NO HOME´ erzählt seine Geschichte und wird so zum Soundtrack seines Lebens.

 

Spricht da ein Getriebener zu uns, der die halbe Woche an irgendwelchen Flughäfen rumhängt? Dem die permanente Reizüberflutung eine gewisse Ruhe- und Heimatlosigkeit beschert?

Verwunderlich wäre dies nicht, wenn man sich mal vergegenwärtigt, was in den letzten vier Jahren in Sascha’s Musikerleben so passiert ist. So richtig los ging der Wahnsinn, als im April 2011 bei Stil vor Talent der Track ´People´ erschien. Plötzlich hatte der Mann, der davor im Duo mit Heinrichs & Hirtenfellner und seinen Soloproduktionen einer überschaubaren und eingeweihten Klientel vorbehalten war, einen allseits gepriesenen Hit.

Es ging noch einen Schritt weiter im Herbst des gleichen Jahres, als ´Romantic Thrills´, das gemeinsame Album mit Niconé rauskam, und der Track ´Caje´ zur Megabombe wurde. Und spätestens, als Sascha im Juli 2013 auch noch sein eigenes Label WHATIPLAY gründete, war klar, dass sein eben sich fortan in anderen Dimensionen abspielen würde.

 

TOURDATEN:

24.04. Lausanne – D-Club
25.04. Netepark – Replay Festival
30.04. Hannover – Weidendamm
30.04. Dortmund – Mayday
01.05. Ravensburg – Douala
02.05. Augsburg – Kesselhaus
08.05. Paris – Marvellous Festival
09.05. London – The Egg
13.05. Frankfurt – Zwei Null 7
14.05. Mannheim – Hafen 49
17.05. New York – The Well
16.05. München – Isle of Summer
22.05. Halbinsel Pouch – Sputnik Sping Break
23.05. Bielefeld – Sams
24.05. Geis – Electronic Green
28.05. Tunis – Bungalow
30.05. Köln – Odonien
30.05. Haltern am See – Sunset Beach
03.06. Karlsruhe – Nco Club
05.06. Memmingen – Ikarus
05.06. Nürnberg – Rock im Park
06.06. Mending – Rock am Ring
07.06. Frankfurt – Big City Beats World Club Dome
12.06. Broichweiden – Seltsames Verhalten
13.06. Münster – Dockland Festival
14.06. Bonn – Strandliebe
20.06. FürstenfeldBrück – Buck Rogers
28.06. Leipzig – Pow Wow Open Air

 

SASCHA BRAEMER

“No Home” (Album)

VÖ: 22.05.2015 (CD & Download)

Label: WHATIPLAY

 

TRACKLIST:

1. Take Off

2. District 1

3. Drifting feat. Jannieck Devy

4. Cold Shower

5. No Home

6. Losing Myself

7. Hard Drive

8. The Message

9. Daily Routine

10. Nightfall

11. Highway

12. Hilde feat. Jan Driver

13. For You feat. Pete Josef

14. Nitro

15. Neon Rider

16. People Rework feat. TokTok & Jona Selle

 

Möge die Macht mit allen Vactum Kumpels sein.

 

FacebookTwitterGoogle+RedditLinkedInBookmark/FavoritesDeliciousGoogle GmailPrintXINGPinterestWordPressEmpfehlen


wallpaper-1019588
[Comic] Batman – Die Maske im Spiegel [1]
wallpaper-1019588
Xiaomi Poco F3 Smartphone ab 300 Euro im Sonderangebot
wallpaper-1019588
Yogakissen: Test & Vergleich (12/2021) der besten Kissen für Yoga
wallpaper-1019588
Studium Ziele – Uni-Protokolle Forum Tod oder inaktiv?