Nivea Sun Protect & Bronze

Nivea Sun Protect & Bronze

Umso mehr freute ich mich über den Test von Nivea sun Protect & Bronze das mir Dm Deutschland zukommen ließ. Da ich eh immer sehr schnell eher rot als braun werde, war dies zum Testen perfekt.

Denn dieses neue Produkt Nivea sun Protect & Bronze ist ein Sonnenöl das die Bräunung aktivieren soll.

Dieses Produkt gibt es in dem Schutz 20 Mittel, das ich testen durfte, sowie 30 Hoch.

  • Für eine langanhaltende, schöen Bräune
  • Ohne Selbstbräuner
  • Die seidige Öl-Formel schützt die Haut und spendet Feuchtigkeit
  • Der natürliche Pro-Melanin Extrakt untersützt die natürliche Bräunung der Haut (in vitro)
  • Hochwirksames UVA/UVB - Schutzsystem für sofortigen Schutz vor Sonnenbrand
  • Für beste Ergebnisse regelmäßig anwenden
  • Wasserfest

Wichtige Anwendungshinweise

  • Vor Gebrauch gut schütteln
  • Nicht in das Gesicht sprühen und nicht inhalieren
  • Vor dem Sonnen großzügig auftragen
  • Regelmäßig erneuern, speziell nach dem Baden, Schwitzen oder Abtrocknen, um den Schutz aufrechtzuerhalten
  • Geringe Auftragsmengen reduzieren die Schutzleistung
  • Meiden Sie übermäßige Sonnenbestrahlung
  • Auch Sonnenschutzmittel mit hohen Lichtschutzfaktoren bieten keinen vollständigen Schutz vor UV-Strahlen
  • Übermäßiges Sonnenbaden stellt ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko dar
  • Schützen Sie Babys und Kleinkinder vor direkter Sonneneinstrahlung
  • Vollständig einziehen lassen und direkten Kontakt mit Textilien und harten Oberflächen vermeiden, um Verfärbungen vorzubeugen
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt

Inhaltsstoffe: Alcohol Denat., Octyldodecanol, Caprylic/Capric Triglyceride, C12-15 Alkyl Benzoate, Homosalate, Octorcylene, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Ethylhexyl Salicylate, Acrylates / Octylarcrylamide Copolymer, Glycyrrhetinic Acid, Tocopheryl Acetate, Awua, Linalool, Limonene, Butylphenyl Methylpropional, Benzyl Alcohol, Alpha-Isomethyl Ionone, Citronellol, Eugenol, Coumarin, Geraniol, Benzyl Benzoate, Parfum.

Preis: 10,99 € (200ml)

Das Sonnenöl besitzt eine Sprühkopf sowie Kerbungen um es auch mit öligen Händen sicher in der Hand zu halten. Somit ist es ganz einfach das Öl auf die Haut zu bekommen. Es ist leicht ölig aber auf der Haut auch recht cremig. Sobald man es eingecremt hat hinterlässt es einen öligen Glanz. Es riecht lecker nach dem typischen "Nivea" Geruch und nach dem "typischen Sonnenpflege" Geruch.

Es fühlt sich nach jedem Sprühen immer sehr pflegend an und man merkt kein Gefühl des Austrocknen. Für mich wunderbar, da ich eh sehr helle Haut habe und, wie oben schon beschrieben, nicht immer Braun werde.

Probiert habe ich es zum ersten mal als ich den ganzen Tag beim Flohmarkt Verkauf in der Sonne saß. Man sieht optisch viel hübscher aus, da man elegant glänzt. Und braun wird man gleichmäßig und recht zügig. Nach 8 Stunden in der Sonne sitzen sah man an mir nicht rot, sondern eine leichte bräune.

Das Produkt ist sehr ergiebig und den Preis finde ich, für das es die Bräunung zusätzlich aktiviert, in Ordnung. Dieses Sonnenöl werde ich auf jeden Fall weiterempfehlen da ich begeistert von diesem Produkt bin. Braun wollen wir um Sommer doch alle gerne sein =)

Dieses Produkt wurde mir kostenlos und unverbindlich von DM und Nivea zur Verfügung gestellt.

Nivea Sun Protect & Bronze geschrieben von Michelle Zimmermann am 22. Mai 2015


wallpaper-1019588
Corona – Einmal Schockstarre und zurück
wallpaper-1019588
AMAZONLER.DE – Der eigene Buchshop
wallpaper-1019588
Samstagsplausch [22|20]
wallpaper-1019588
Swing-Stepper: Test & Vergleich (05/2020) der besten Swing-Stepper