Nivea Body Soft Soufflé und Express Feuchtigkeits Gel

Ich bin ja ein großer Fan der Nivea Körperpflegeprodukte, umso mehr habe ich mich gefreut, dass es seit Februar zwei neue Produkte am Markt gibt, nämlich das Nivea Body Soft Soufflé und Express Feuchtigkeits Gel.

NIVEA Body Soft Soufflé

DSC_6254 (Kopie)Gestern war zwar Frühlingsbeginn, der kalte Wind ist aber leider noch immer aktuell. Deshalb braucht meine Haut noch eine intensive Pflege, denn sie ist sehr trocken.

Das Body Soft Soufflé ist genau wie man sich ein Soufflé vorstellt: fluffig, gehaltvoll, aber doch schnell einziehend. Durch die enthaltene Shea-Butter wird die Haut optimal mit Feuchtigkeit versorgt.

 

Außerdem wird die Feuchtigkeitsbalance durch Hydra IQ, das in allen Nivea Body Soft Pflegeprodukten enthalten ist, stimuliert. 300ml kosten ca. € 5,99.

Hydra IQ ist übrigens eine Wirkstoffkombination aus Glucose und Glyceryl, die jede Hautzelle mit genügend Feuchtigkeit versorgen. Außerdem wirken die enthaltenen Lipide, wie zum Beispiel Shea-Butter wie ein unsichtbarer Schutzmantel, der die Haut vor Umwelteinflüssen und vor dem Austrocknen schützt.

NIVEA Express Feuchtigkeits-Body Gel

Für die wärmeren Tage hat sich Nivea auch etwas Tolles einfallen lassen. Das Body Gel mit Minz-Extrakt belebt und erfrischt die Haut. Durch die leichte Textur zieht das Gel schnell ein und versorgt die Haut optimal mit Feuchtigkeit. Aber auch nach dem Sport, nach der Sauna oder für zwischendurch sorgt das Body Gel von Nivea für den optimalen Frische Kick. 400ml kosten € 5,99.

Wie gefallen euch das Soft Soufflé und das Express Feuchtigkeits Gel?


wallpaper-1019588
Unterwasserforschung am lebenden Objekt
wallpaper-1019588
In 15 Minuten zum eigenen C++ Programm auf dem Raspberry Pi Zero W – Teil 1
wallpaper-1019588
Technische Betriebswirtschaft Bachelor
wallpaper-1019588
Schlafstörungen – die besten Tipps
wallpaper-1019588
HAL
wallpaper-1019588
Fußball Amerikaner
wallpaper-1019588
Kasseler-Nacken in Rotweinsauce
wallpaper-1019588
Wie wird eine MySQL für einen eigenen User in Spring Boot konfiguriert?