Nicht nur in der Katholischen Kirche.


Immer mehr werden auch in Kambodscha sexuelle Übergriffe bekannt, die in buddhistischen Einrichtungen wie Wats und Pagodas geschehen.

Nicht nur in der Katholischen Kirche.

The Phnom Penh Post, June 2, 2011

Im letzten Jahr wurde ein Mönch verurteilt, der Videoaufnahmen verkaufte, von nackten Frauen, wie diese ein rituelles Bad nahmen. Und die neueste Meldung betrifft einen angeblich sexuellen Übergriff eines Mönchvorstehers, der wiederholt Sex mit jungen Novizen gehabt haben soll.

Mehr:

  • http://www.phnompenhpost.com/index.php/2011060249502/National-news/chief-monk-accused-in-pagoda-sex-scandal.html

wallpaper-1019588
Reiseunterlagen in neuem Gewand – TUI Cruises arbeitet zusammen mit Werkstätten für behinderte Menschen
wallpaper-1019588
Niederlande: Fünf sehenswerte Städte für einen Kurztrip
wallpaper-1019588
Phoenix Reisen: 1,5 Millionen Euro Spende ….
wallpaper-1019588
Oregano viel mehr als ein Gewürz
wallpaper-1019588
Frühjahrsimpressionen
wallpaper-1019588
Algorithmus
wallpaper-1019588
Montagsfrage
wallpaper-1019588
Das, was Du am Meisten fürchtest, ist …