[News] – Nachhaltiger Genuss im Osternest mit Sonnentor:

Hi, Ihr Lieben!

Heute möchte ich euch schon auf Ostern einstimmen 🙂 und wie könnte das besser gehen als mit Sonnentor…..

Wer tanzt denn da im Gras, es ist der Bio-Osterhas!

Meister Lampe bringt nicht nur frühlingshafte Farben zum Osterfest sondern auch sein neues Blütensalz. Damit wird jedes Osterei zu einer bunten Köstlichkeit. Mit im Gepäck hat der fröhliche Hase auch so manch köstliche Überraschung.

Ob frühlingshafte Teesorten oder kleine Naschereien – SONNENTOR verrät Ideen, die in jedes Osternest passen und die Freude wachsen lassen!

Perfektes Mitbringsel zum Osterfest!

Meister Lampes Blütensalz

[News] – Nachhaltiger Genuss im Osternest mit Sonnentor:Das Blütensalz entführt an eine frühlingshafte Mittelmeerküste – mit seinen Inhalten: einer salzigen Meeresbrise, dem Duft nach frischen Rosen und einem prachtvollen Blütenmeer. Die bunte Mischung aus Basilikum, Blüten und Meersalz schmeckt besonders fein auf mediterranen Vorspeisen wie griechischem Salat oder Caprese und Fischgerichten.

Tipp: Das Blüten-Zaubersalz verschönert jedes Osterei und verfeinert dieses zu einer bunten Köstlichkeit.

Der weckt die Lebensgeister

Osterüberraschung[News] – Nachhaltiger Genuss im Osternest mit Sonnentor:

Frühlingsmüdigkeit adé! Die Osterüberraschung überzeugt durch ihre kräftige, aber lieblich-blumige Note und den Duft fruchtig-minziger Aromen und einen Hauch von Zitrone. Eine angenehme, natürliche Süße vervollständigt den frischen Geschmack dieses Frühlingstees.

Bio-Kräuerteemischung

FrühlingsKuss Kräutertee

[News] – Nachhaltiger Genuss im Osternest mit Sonnentor:

So wie die Sonnenstrahlen des Frühlings die Erde wieder erwärmen, bringt diese genussvolle Mischung unsere Herzen zum Lachen. Probieren Sie diese erfrischende und kühlende Kräuterteemischung mit Lemongras, Pfefferminze und Kardamom. Kardamom verleiht der aromatischen Kräutermischung die richtige Würze. Auch lose erhätlich.

Ohne Palmöl!

Knusperwiese Kekse[News] – Nachhaltiger Genuss im Osternest mit Sonnentor:

Passen perfekt zur österlichen Kaffeetafel: Unsere Waldviertler Knusperwiese-Kekse. Knuspriges Gebäck, das fruchtig anmutend nach Himbeeren und frischer Zitrone schmeckt. Wer kann da schon widerstehen?

Die köstlichen SONNENTOR Kekse werden übrigens bewusst ohne Palmöl produziert!

Weiße Vollmilchschokolade

Schokospaß vom Osterhas

[News] – Nachhaltiger Genuss im Osternest mit Sonnentor:

Schokospaß vom Osterhas‘ – das ist weiße Vollmilchschokolade mit Himbeerstückchen und einem erfrischendem Zitronengeschmack. Mit dieser Schokolade wird Ostern zu einem Freudenfest! Und wer es besonders schokoladig mag: Die Schoki ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen und dann übers frisch aufgeschlagene Oster-Mousse au Chocolat reiben…..

Kleine Köstlichkeiten

Oster Taler[News] – Nachhaltiger Genuss im Osternest mit Sonnentor:

Die mit Joghurtschokolade überzogenen Dinkelwaffeln sind das ideale Gebäck für zwischendurch. Im Osternesterl bringen sie nicht nur Kinderaugen zum Strahlen.


Wie gefallen euch die Osterprodukte, ich bin Fan von den Salzen von Sonnentor, die Kekse gefallen Bella sicher, die muss ich haben und der Osterüberraschungstee klingt auch super lecker!

Welche Produkte gefallen euch denn?


Außerdem möchte ich euch auf eine tolle Initiative von Sonnentor aufmerksam machen!

Bio-Jungpflanzen-Versand startet

[News] – Nachhaltiger Genuss im Osternest mit Sonnentor:

Der Waldviertler Bio-Bauernhof Frei-Hof produziert Jungpflanzen nach permakulturellen Maßstäben und wagt den Blick in eine grüne Zukunft. Verschickt werden die Gemüseraritäten in ganz Österreich. Natürlich CO2-kompensiert und auf *shop.frei-hof.at* einfach und schnell online bestellbar.

Sich gesund zu ernähren liegt im Interesse jedes Menschen. Dabei stellen sich immer mehr Menschen die Fragen, ob das, was sie im Supermarkt kaufen, auch wirklich gesund ist, woher die Produkte kommen und wie sie produziert wurden. Der Griff zu biologischen Lebensmitteln liegt nahe. Um wirklich sicher zu gehen, dass das was auf dem Teller landet den eigenen Ansprüchen entspricht, bauen immer mehr Menschen ihr eigenes Gemüse, Obst und Kräuter an. Aber nicht nur begeisterte Hobby-Gärtner und Urban-Gardener haben längst erkannt, dass selbst gezogenes Gemüse besonders schmeckt. Jedenfalls unterstützenswert findet diesen Trend zur Selbstversorgung ein Waldviertler Bio-Bauernhof, der seine Jungpflanzen kontrolliert-biologisch, ressourcenschonend, nachhaltig und nach permakulturellen Maßstäben erzeugt und CO2-kompensiert an seine Kunden in ganz Österreich verschickt.


Da ich ja selbst begeisterte Hobbygärtnerin bin interessiert mich das natürlich sehr, bald fängt ja die Gartensaison wieder an. 🙂

xoxo eure Gossip-Babsi

Hier kommt ihr zu Sonnentor!

wallpaper-1019588
Der Naturpark Ötscher-Tormäuer startet mit neuem Naturparkkonzept in die Zukunft
wallpaper-1019588
Christliche Schlangenjagd mit göttlicher Unterstützung
wallpaper-1019588
Von unsichtbaren Machtverhältnissen – Culk im WhatsApp-Talk
wallpaper-1019588
Prähistorische Übersetzungslücken
wallpaper-1019588
Neues aus der Zentralredaktion
wallpaper-1019588
Elegantes Ding
wallpaper-1019588
Star Wars: The Rise Of Skywalker (Final Trailer)
wallpaper-1019588
Solo Travel: So lernst du es mit den Ausnahmesituationen umzugehen!