[News] Alle lieben Roche

[News] Alle lieben Roche.. doch liebt die Roche auch alle? Wenn man dem Bericht von meedia.de glaubt, dann könnte man daran zweifeln.
Wie jetzt bekannt wurde, hat Charlotte Roche, so wie es auch viele andere Autoren tun, bestimmten Zeitungen ein Leseexemplar ihres neuen Buches zur Verfügung gestellt. Das Bedeutung Werbung in eigener Sache, und man kann sich sicher sein, dass zum Erscheinungstermin das Buch in aller Munde ist.
Doch Charlotte Roche hat sich ausgesucht, wem sie die Bücher schickt und hat den Piper-Verlag angewiesen, keine Exemplare an den Springer-Verlag zu schicken. Die Gründe dafür sind allerdings unbekannt.
Der Verlag hat sich davon allerdings nicht beirren lassen und am Donnerstag trotzdem über die Autorin berichtet. In der "Welt kompakt" und der "Berliner Morgenpost" wurde sie sogar als "Unser Liebling bezeichnet. Auch konnte man lesen: "Alle lieben Charlotte Roche. Wir auch".
Was mag da wohl vorgefallen sein?
Quelle: meedia

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte