New York: Jude sprühte fleissig Hakenkreuze

von John Schacher

Ein jüdischer Mitmensch in New York meint es mit dem Frieden in der Welt nicht gut und versuchte, den Kriegstreibern in Israel und Washington mit rechter Graffiti in die Hände zu spielen.

Die “NYPD Hate Crime Task Force” arrestierte am Montag einen Mann wegen einer Reihe von antisemitischen Drohungen und Vandalismus in Manhattan und Brooklyn.

Es handelt sich David Haddad, 56, aus Manhattan. Quellen bestätigten Fox 5′s Lisa Evers, dass Haddad selbst Jude ist.

Kommentar: So treiben es die “ewigen Zionisten” weiter, bis die Welt vollends in Flammen steht. Schalom steht vielleicht schon nicht mal mehr im Judenduden,.



wallpaper-1019588
[Comic] Sandman Deluxe [4]
wallpaper-1019588
Kletterturm Garten: 3 Erlebniswelten für Kinder im Garten
wallpaper-1019588
3 Vogeltränken Deko Garten Ideen + Dekotipps, für die Gartengestaltung
wallpaper-1019588
Feuerstelle im Garten: Für gesellige Abende und knisternde Momente