New York 2015 - Teil 1.

viele von Euch wissen schon dass wir unser Jahresurlaub in New York verbracht haben.
New York 2015 - Teil 1.
New York im September ist einfach MEGA!!  Wir hatten zwischen 27-30°!!
Da wir letztes Jahr schon einmal dort waren (Post dazu findet ihr hier New York 2014 und hier), hatten wir für diese Reise genauere Vorstellungen , was wir anschauen wollen und was nicht.
Diesmal mieteten wir eine Ferienwohnung über Airbnb in Brooklyn. Und was soll ich sagen??? Es war einfach COOL so richtig COOL. Die gegend, die Leute, die Straßen, die Häuser und und und :)
New York 2015 - Teil 1.
Wenn man das richtige amerikansiche Leben sehen möchte, dann sollte man sich außerhalb von Manhattan aufhalten.
Es gibt eine Menge zu sehen, vielleicht scheint es am Anfang nicht so, aber wenn man zu Fuß oder Fahrrad (dazu noch mehr später) um die Gegend läuft/fährt, findet man mal einen Flohmarkt wie z.B. der Brooklyn Flea, Samstags Wochenmarkt in Fort Green Park mit viele Verkaufsstände oder mal einen Konzert in einer Nebenstrasse ;)
Als wir dort waren fand die Atlantic Antic Festival mit Konzerte und 500 Essen- und Verkaufsstände statt.
New York 2015 - Teil 1.
Brooklyn sollte man nicht unterschätzen... Es gibt sogar coolere Läden als in Manhattan. In der Hendry St.- Smith St. - Clinton St. und Hoyt St. sind die kleineren Läden mit richtig toller Auswahl vertreten.
Diese Straßen unbedingt besuchen!! Hier findet ihr viele Geschäfte und richtig tolle Bars und Restaurants.
In der Smith St. haben wir dann  Mia´s Bakery endeckt!! Eine Konditorei wie diese habe ich selten gesehen... Ich steh zwar auf Magnolia´s Bakery aber damit ist dieser Konditorei nicht zu vergleichen. Die haben eine riesen Auswahl.
New York 2015 - Teil 1.
Der Brooklyn Bridge Park bietet auch zahlreiche Möglichkeiten... Man kann mit diesem Blick grillen oder Picknicken, joggen (was ich auch ab und zu getan habe), spazieren gehen oder einfach den Moment genießen...
New York 2015 - Teil 1.
Zurück zum Fahrrad-Thema :) in N.Y. kann man super Radfahren... Wirklich!! Wir sind sogar auf der 5th Aveneu geradelt und es hat sehr viel Spaß gemacht!! 
Fahrräder mietet ihr am Besten bei citibikes. Es kostet für eine Woche 25$. (für ein Tag 9$) Wird von der Kreditkarte abgebucht und jedes Mal wenn ihr das Fahrrad holt, bekommt ihr ein Code, damit könnt ihr das Fahrrad abnehmen. Von der Upper East Side bis Brooklyn - Bredford Stuyvesant gibt es wahnsinnig viele Stationen sogenannte Docs. 
Innerhalb von 30 Min. "muss" man das Fahrrad auf einen Doc zurückstellen und nach 4 Min. kleine Pause kann man wieder zur nächste Station radeln. 
Es macht nicht nur Spaß sondern man entdeckt New York auf eine andere Art und Weise. Außerdem spart ihr Euch endlose Fußmärsche und die dazugehörige Fußschmerzen :)
New York 2015 - Teil 1.
Diesmal haben wir uns einen Helicopterflug gegönnt... Das war richtig toll!!
New York 2015 - Teil 1.
Ich habe mich wie ein Honigkuchenpferd gefreut (siehe Bild oben :)))
New York 2015 - Teil 1.
New York 2015 - Teil 1.
Das neue World Trade Center sollte man auch besuchen, da wartet auf Euch eine kleine Überraschung aber das verrate ich nicht... Ich war sooo berührt dass mir sogar die Tränen gekommen sind...
New York 2015 - Teil 1.
New York 2015 - Teil 1.
9/11 Memorial Museum ist ein weiteres "Muss". Es ist leider sehr traurig . 
Das Museum wurde direkt unter dem Ground Zero gebaut, was sehr fasziniernd für uns war. 
Die Mitarbeiter sind sehr nett und erzählen viele extra Geschichten.
Am Besten geht ihr gleich in der Früh dorthin, so vermeidet ihr die Warteschlange.
New York 2015 - Teil 1.
Wir waren natürlich auch öfters in Manhattan, mal über die Brooklyn Bridge gelaufen, mal mit dem Metro gefahren oder mit dem Fahrrad.
Es ist ein ganz anderes Leben dort!! Die vielen Wolkenkratzer, die Leute, einfach Alles ist anders!!
New York 2015 - Teil 1.
Jetzt wenn ich diese Post hier schreibe, wünsche ich mir wieder vor Ort zu sein ;)
Irgendwie hat uns die Stadt verzaubert...
Diesmal waren wir in der Public Library neben dem Bryant Park, wo man übrigens Ping-Pong (gratis) spielen kann und wenn man möchte gibt es eine Leseecke (im Park) mit Bücher,
Zeitschriften... Im Winter wird aus dem Bryant Park eine Eisbahn. Einfach toll. Einer meine Liebelingsparks in New York geworden...
New York 2015 - Teil 1.
New York 2015 - Teil 1.
Wenn ihr günstig und gut essen möchtet, geht ihr unbedingt zur Hanover Square! Dort stehen nämlich Mittags die ganzen Food Trucks :) Yummy!!!
New York 2015 - Teil 1.
Es gibt auch viele Delis, wo man in Büffetform kaltes und warmes Essen kaufen kann. Die sind auch sehr lecker und günstig.
Natürlich war ich auch  "Kuchenmäßig" unterwegs.. Diesmal nicht sooo viel, aber ich habe mehrere Bakerys und Backzuberhören Läden besucht.
Einer davon muss ich Euch auf  jeden Fall empfehlen. Der Laden heißt WHISK, den findet ihr direkt neben dem Flatiron Building.
New York 2015 - Teil 1.
New York 2015 - Teil 1.
New York 2015 - Teil 1.
Dirket neben Whist befindet sich Fishs Eddy.. Mit richtig tolle und ausgefallenen Sachen!
New York 2015 - Teil 1.
Einkaufen... hmmm... gute Sache :) nimmt auf jeden Fall eine Kreditkarte mit! -hihi- Wir haben viel über die Outlets gelesen, gehört, sind aber zum Schluss in Garden State Plaza nach New Jersey mit dem Bus (Fahrt hin- und zurück 14$/2Personen) gefahren. Es ist zwar kein Outlet, aber man findet super Angebote von dem aktuellen Kollektion, es gibt eine riesen großen Auswahl an Geschäfte!!Was uns überrascht hat, dass in N.Y. wahnsinnig viele Parks gibt. Das merkt man natürlich erst wenn man im Sommer (oder beim schönen Wetter) in der Stadt ist.
Was mich ein bisschen enttäuscht hat, war der Chelsea Market... Hmmm.... es ist sehr Tourimäßig... und das mögen wir gar nicht... Die gegend ist super mit coolen Restaurants und Bars usw.
Wir sind eher die "laufen-halt-mal-los-ohne-Plan-Typ... :) So war es auch in Williamsburg. Na gut wir sind von Brooklyn mit dem Fahrrad dorthin geradelt... Auf dem Weg haben wir tolle Sachen entdeckt ;)
New York 2015 - Teil 1.
Im Chelsea Market findet ihr Elenis Bakery mit Royal Icing Kekse. Die sehen richtig toll aus, sind leider sehr sehr teuer... :(

New York 2015 - Teil 1.

Williamsburg

Das wars für Heute, Teil 2 in Kürze ;)
Metro, Sehenswürdigkeiten, City Pass und weitere nützliche Infos schaut ihr einfach die Seite von lovingnewyork an! Die Jungs haben eine Menge Infos zusammengefasst, die bei der erste N.Y. Reise auf jeden Fall hilfreich sein kann.
Liebe Grüße und schönes Wochenende!!!
Franci