[Neuzugang] AchtNacht von Sebastian Fitzek

Hallo ihr Lieben,

mal wieder konnte ich in der Buchhandlung nicht wiederstehen und habe einen Roman vom lieben Herrn Fitzek gekauft. Man kann einfach nichts falsch machen, wenn man auf der Suche nach einem spannenden Thriller ist und zu einem Fitzek greift. Und auch dieses Mal klang der Klappentext sehr vielversprechend (vor allem für mich als Fan der Filme und Serie The Purge), aber lest doch am besten selbst:


AchtNacht von Sebastian Fitzek

Stellen Sie sich vor, es gibt eine Todeslotterie. Sie können den Namen eines verhassten Menschen in einen Lostopf werfen. In der „AchtNacht“, am 8. 8. jedes Jahres, wird aus allen Vorschlägen ein Name gezogen. Der Auserwählte ist eine AchtNacht lang geächtet, vogelfrei.
Jeder in Deutschland darf ihn straffrei töten – und wird mit einem Kopfgeld von zehn Millionen Euro belohnt.
Das ist kein Gedankenspiel. Sondern bitterer Ernst. Es ist ein massenpsychologisches Experiment, das aus dem Ruder lief. Und Ihr Name wurde gezogen!

Liebe Grüße 🙂
Gina

(Quelle: Knaur)

Advertisements

wallpaper-1019588
[Comic] The Walking Dead [29]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 16.10.2021 – 29.10.2021
wallpaper-1019588
10 winterharte Kletterpflanzen für eine ganzjährige Bepflanzung
wallpaper-1019588
Neuer E-Book-Reader Tolino Vision 6 erschienen