Neulich bei Missoni Home in München

Pünktlich zur Wiesn gab es ein Dirndlschürzen Event im Missoni Home Store in der Ledererstr.10 in München. Gegenüber einer der besten und authentischsten italienischen Bars der Stadt, der Bar Centrale eine der kleinen aber feinen Adressen, die sich abseits der klassischen Einkaufsrouten in die kleinen Straßen der Altstadt finden lassen. Und weil Missoni nicht nur für das klassische Zick-Zackmuster steht, sondern auch für viele andere schöne Designs, war ich gespannt, wie die Schürzen denn nun aussehen würden. Und es gab tatsächlich eine, die ich am liebsten einfach so mitgenommen hätte:

Neulich bei Missoni Home in München

Links hinter der schnellen Schneiderin Ursula Kramberger hängt das gute Stück in dezentem Beige und zwinkert mir zu...

Aber auch wenn ich nur aus reiner Neugier da war, das Arbeiten kann ich dann doch nicht lassen.

Neulich bei Missoni Home in München

Inhaberin Susanne Rauh posiert für Fotografin Aniela Adams. Da muss natürlich alles sitzen!

Und da gab es noch ein paar Dinge, neben dem Teppich am Eingang, die ich sofort mitgenommen hätte...
Neulich bei Missoni Home in München ...den Hund von Priori Deutschland Geschäftsführerin, Dr.Neudecker zum Beispiel. Eine meiner Lieblingsmarken, ihr kennt das. Ohne den Priori Skin Perfecting Minerals Concealer gehe ich NIRGENDS hin! Das Bett war auch nicht schlecht.
Neulich bei Missoni Home in MünchenUnd dann waren da noch die Barbies in Original Missoni und das kleine Rehgeweih. Ein bisserl makaber vielleicht, aber wenn man Rehragout essen möchte, dann bleibt sowas schon mal übrig. Da kommt meine kitschige Ader voll durch....
Und auch ein Promi war begeistert dabei. Michaela Merten, die ich schon als Schauspielerin getroffen hatte und die heute eine bezaubernde Wunschfee ist. Unsere erste Begegnung war in der Drogerie, in der ich gelernt und gearbeitet habe, bevor ich sie u.a. mit dem Team der Versteckten Kamera hereinlegen durfte.

Neulich bei Missoni Home in München

Michaela Merten mit den Inhaberinnen Martina Nägeli und Susanne Rauh und PR Lady Friederike Müller

Und zu guter Letzt gab es noch leckeres Kokoswasser. Im nächsten Sommer definitiv mein Kaltgetränk zum Rehydrieren bei Hitze oder nach dem Sport.

Neulich bei Missoni Home in München

Die Mango Variante war echt lecker, auch wenn es nur Aroma war


   Alle Fotos (c) Aniela Adams http://www.die-fotografin-in-muenchen.de/

wallpaper-1019588
Das endgültige Ende der Plastiktasche
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
LTD-Ride #2 is in the books
wallpaper-1019588
Noch ein paar Bilder, das Video und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Zitronen-Creme
wallpaper-1019588
13 kreative Ideen, um Kinder in der Corona-Krise zu Hause zu beschäftigen
wallpaper-1019588
The Usual Boys: Große Töne, großes Talent