Neues Tablet mit farbigen E-Ink Papierdisplay Onyx Nova Air C erschienen

E-Ink TabletDer Hersteller Onyx hat sein neues Tablet Nova Air C mit einem “Kaleido Plus” E-Ink Farbdisplay von 7,8 Zoll Größe und 1872*1404 Pixel Auflösung vorgestellt. Auf dem Display werden 4096 Farben dargstellt, bei direkter Sonneneinstrahlung und Dunkelheit kann der Bildschirminhalt gelesen werden. Zur Auswahl stehen die Lichtfarben Weiß und Orange.

Bedient werden kann das Tablet per Hand und mit dem beigelegten Stylus. Der moderne Stylus bietet 4096 Druckstufen und wird bei Bedarf über einen Magneten an der Gehäuseseite befestigt. Als zentrale Recheneinheit dient ein Octacore-Prozessor mit acht Kernen und 3 GB RAM Arbeitsspeicher. Der Flashspeicher beträgt 32 GB, der durch den USB-C Port per OTG mit einer externen Festplatte erweitert werden kann. Ein Lautsprecher und Mikrofon sind verbaut worden.

Die Akkukapazität liegt bei 2.000 Milliamperestunden und ergibt Onyx zufolge bis zu vier Wochen Laufzeit, weil nur bei einer Aktualisierung des Bildschirminhalts ein Stromverbrauch stattfindet. Als Betriebssystem ist Google Android 11 aufgespielt worden. Das Gewicht beläuft sich auf nur 235 Gramm und durch seine kompakte Bauweise fühlt sich das Tablet in der Hand wie ein Buch an.

Das Onyx Boox Nova Air C ist auf dem US-Markt ab sofort für umgerechnet rund 380 Euro erhältlich und könnte später in Deutschland erscheinen. Bei Amazon ist bereits das Vorgängermodell Onyx Boox Nova Air verfügbar, weshalb das neue Modell mit hoher Wahrscheinlichkeit bald hier erworben werden kann. Vor allem für Notizen, E-Books lesen, Schreiben, Zeichnen und Surfen ist E-Ink-Tablet geeignet.


wallpaper-1019588
Frieren – Nach dem Ende der Reise: Prequel-Novel angekündigt
wallpaper-1019588
Coffee Moon: Manga-Reihe endet diesen Monat
wallpaper-1019588
Diablo 4s einzigartiges Ausrüstungs- und Transmog-System: Ein detaillierter Einblick in die Personalisierung
wallpaper-1019588
EA FC 24 Serie A POTM-Februarnominierte: Alles, was du wissen musst