Neues Foto-Smartphone Vivo V23 5G erscheint Ende März 2022

Kamera-SmartphoneDas neue Foto-Smartphone Vivo V23 5G kommt am 30. März 2022 für 549 Euro auf den Markt und bietet eine sehr gute Ausstattung als Gegenleistung. Das verbaute AMOLED-Display arbeitet bei 6,44 Zoll Größe mit einer Auflösung von 2.400*1.080 Pixeln und 90 Hertz Bildwiederholrate. Der Mediatek Dimensity 920 Octacore-Prozessor unterstützt 5G und verfügt über 12 GB RAM Arbeitsspeicher. Beim internen Flashspeicher beläuft sich die Kapazität auf 256 GB, der mit einer microSD-Karte erweitert werden kann.

Die Akkukapazität umfasst 4.200 Milliamperestunden und könnte in rund einem Tag Laufzeit resultieren. Der Akku wird mit maximal 44 Watt innerhalb kurzer Zeit aufgeladen. Funtouch OS ist als Betriebssystem auf dem Vivo V23 5G installiert worden. Die Triplekamera besteht aus einer 64 MP Hauptkamera mit Autofokus, 8 MP Ultraweitwinkelkamera und 2 MP Makrokamera. Die Dual-Frontkamera hat 50 MP Auflösung und eine 8 MP Weitwinkelkamera mit Autofokus.

Im Handel ist das Vivo V23 5G ab nächsten Mittwoch für 549 Euro in den zwei Farben Stardust Black und Sunshine Gold erhältlich. Als Besonderheit ändert sich der Farbton der Gehäusefarbe je nach Lichteinfall und wird über Mikrokristalle realisiert.

Die Zielgruppe des Kamera-Smartphones sind Anwender, die gerne Fotos und Videos in guter Qualität aufnehmen wollen.


wallpaper-1019588
Pokémon TCG Live: Die Revolution des Sammelkartenspiels
wallpaper-1019588
Das Vermächtnis und was hätte sein können: Pokémon Z und das Kampfschloss
wallpaper-1019588
F1 24: Ein neues Zeitalter der Rennspiel-Exzellenz beginnt
wallpaper-1019588
Teenage Mutant Ninja Turtles Arcade: Wrath of the Mutants – Ein Klassiker neu aufgelegt für Heimkonsolen