Neues Müllkonzept für Son Servera

Die Gemeinde Son Servera wird zum 01.12.2015 ihr Müllkonzept umstellen. Damit dürften einige der rund 70 Container und Sammelplätze aus dem Landschaftsbild verschwinden.

Die Bürger müssen dann ihre Müllgewohnheiten ändern, also entweder die neue „Abholung“ nutzen oder direkt zum „Parc Verd“ fahren. Vom Rathaus werden in den nächsten Tagen sogenannte „Müllhaken“ verteilt, die angebracht werden sollen. Der Müll wird dann in täglich wechselndem Turnus (je nach Müllart) direkt an den Häusern abgeholt.

Hintergrund ist nicht nur eine Verbesserung des Strassenbildes, auch das „wilde Abladen“ von Müll, insbesondere von Bewohnern der umliegenden Gemeinden und „Durchreisenden“ soll damit minimiert werden.

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (221): Kakkmaddafakka, H-Burns, Chris Cohen
wallpaper-1019588
Kleine Reibn: Großes Skitouren-Kino
wallpaper-1019588
Santanisches Geschnetzel an eigenartig eingerichteten Schulen
wallpaper-1019588
Yoga mit Isabelle – Termine 2019
wallpaper-1019588
Paris - Anreise
wallpaper-1019588
Warnung vor Kontaminationsrisiken im Wasser von Llucmajor und Campos
wallpaper-1019588
Der Pate III
wallpaper-1019588
{Rezension} Die artgerechte Haltung von Gedanken von Bella Bender