Neues für den SuB

Meine beiden Ungelesene-Bücher-Körbchen sind momentan recht gut bestückt und werden dank der Tatsache, dass ich in den letzten Wochen abends meist zu müde zum Lesen war, auch nicht unbedingt leerer. Aus dem Grund habe ich mir, mit Ausnahme zweier Fachbücher, auch schon seit gefühlten Ewigkeiten kein Buch mehr gekauft. Tatsächlich war mein letzter Buchkauf im Dezember. Aber das heißt nicht, dass nicht trotzdem das eine oder andere Buch bei mir einzieht, denn seit meinem Gewinn im Juli letzten Jahres flattern mir ja jeden Monat ein paar Wunschbücher ins Haus.
So durfte ich auch diese Woche wieder ein freudig erwartetes Päckchen von der Post holen. Darin diesmal eine gute Mischung aus Steht-schon-ewig-und-drei-Tage-auf-meiner-Wunschliste und Habe-ich-erst-kürzlich-entdeckt: Neues für den SuB

Als die schwarzen Feen kamen (Anika Beer)

Völlig unerwartet wird die fünfzehnjährige Marie von Gabriel, dem Schwarm ihrer Mitschülerinnen, angesprochen. Gabriel vermag die Wesen zu sehen, die sich im Schatten der Menschen verbergen, und in Maries Schatten bemerkt er etwas Beunruhigendes: einen Schwarm gefährlich anmutender schwarzer Feen. Gabriels Angebot, ihr zu helfen, lehnt Marie zunächst ab, doch als es den Feen gelingt, in die Realität einzubrechen, geht sie erneut auf ihn zu. Gemeinsam versuchen sie, das Wesen der schwarzen Feen zu ergründen. Dabei stoßen sie auf eine düstere Stadt aus Obsidian, die Marie einst in ihrer Phantasie erschuf, die jetzt aber von den schwarzen Feen beherrscht wird. Mit Gabriels Hilfe will Marie es wagen, die Obsidianstadt zu betreten, um sich den Feen zu stellen. Neues für den SuB

In deinem Licht und Schatten (Louisa Reid)

Rebecca und ihre Zwillingsschwester könnten unterschiedlicher nicht sein: Die eine schön wie im Märchen, die andere hässlich wie die Nacht. Nur eines haben sie gemeinsam: das Elternhaus, in dem Kälte und Gewalt regieren. Seit sie denken können. retten die Schwestern sich gegenseitig vor den Ausbrüchen des Vaters. Bis eine den Ausbruch wagt und die andere zurücklässt.
Denn wenn dein Leben die Hölle auf Erden ist, was hast du dann noch zu verlieren?
Alles.
Habt ihr eins der Bücher schon gelesen?

wallpaper-1019588
KSM Anime veröffentlicht “Missis Jo und ihre fröhliche Familie” auf Blu-Ray
wallpaper-1019588
Anyway, I Love You – Manga wird mit Anime gelistet
wallpaper-1019588
Tadaima, Okaeri: Genaues Startdatum bekannt
wallpaper-1019588
Das perfekte YouTube-Intro erstellen: Insider-Tipps für maximale Zuschauerbindung