Neuerscheinungen: Loewe/ Script5 – Frühjahr 2015

Gestern hatte ich euch erzählt, dass ich von den Neuerscheinungen aus dem dtv Programm sehr enttäuscht bin, zumal es sich auch noch herausgestellt hat, dass zwei Bücher einfach nur ein neues Cover erhalten haben. Und nun muss ich sagen, dass es mir mit dem neuen Programm von Loewe und Script 5 nicht anders ergeht. Ich hatte so sehr gehofft, dass im Frühjahres Programm entweder das neue Buch von Amy Plum oder von Sophie Jordan dabei ist. Aber leider scheint dem nicht so zu sein. Ich werde auch beim Verlag nicht nachfragen, denn anscheinend erhält man keine Antwort. Auf meine Frage, die ich vor zwei Monaten gestellt habe, erhielt ich nie eine Antwort. 

Was das angeht, so kann ich Loewe so oder so nicht leiden. Das kann vielleicht meine Meinung sein, aber gute Erfahrungen habe ich bisher im Kontakt noch nie mit diesem Verlag gemacht. 

Sei es drum nun geht es heute um die neuen Bücher, von denen es 5 (mit dem zweiten Band der Verliebt in Serie Trilogie 6) auf meinen Wunschzettel geschafft haben. Auch wenn ich es nicht immer mein Genre ist, so werde ich Allee der Kosmonauten lesen, denn Script 5 hat mich bisher auch in dieser Richtung nie enttäuscht. 

Nun nun viel Spaß mit den Neuerscheinungen von Loewe und Script 5 Frühjahr 2015


  Schimmert die Nacht Mit uns der Wind Allee der Kosmonauten

Schimmert die Nacht (The Wolves of Mercy Falls #4)

In Maggie Stiefvaters Spin-off zur Nach dem Sommer-Trilogie erlebt das explosive Traumpaar Cole und Isabel eine prickelnde Liebesgeschichte im sommerlichen Los Angeles. Romantisch, mitreißend und ungemein sexy!

Nach einer längeren Zeit der Trennung hat Isabel den Schmerz über die gescheiterte Liebe zu dem unberechenbaren Ex-Rockstar Cole endlich überwunden und konzentriert sich auf ihr neues Leben in L.A. An Cole denkt sie selten. Als er plötzlich vor ihr steht, beginnt ein nerven- und gefühlsaufreibendes Spiel aus unwiderstehlicher Anziehung und abgrundtiefer Abneigung. Cole ist hinreißend und verführerisch wie immer, und Isabel kann seinem Charme nur schwer standhalten. Doch zugleich fürchtet sie, dass seine dunkle Vergangenheit wieder Macht über ihn erlangt. Deshalb hat sie sich geschworen, sich nicht noch einmal in ihn zu verlieben, und kämpft verzweifelt gegen ihre Gefühle an.

Cole hingegen tut alles, um Isabel von der Aufrichtigkeit seiner Liebe zu überzeugen. Aber eine Frage bleibt: Weshalb ist er wirklich zurückgekommen?

Schimmert die Nacht bereitet mir ehrlich gesagt Albträume, denn es erinnert mich daran, dass ich die Bände 2 und 3 immer noch nicht gelesen habe, auch wenn sie bei mir im Regal stehen. Damals, als ich Band 1 gelesen habe, war es mir zu schmalzig und ich konnte nicht weiter lesen. Fans der Reihe sollen mich bitte umstimmen!

Mit uns der Wind

Wie findet man unter den 80.000 Besuchern von Rock am Ring den einen, den man liebt? Bestsellerautorin Bettina Belitz, bekannt durch ihre Splitterherz-Trilogie erzählt eine Liebesgeschichte über Hingabe und Kontrolle und die Lust am Fliegen.

Mona kennt ihn nur von den Videos auf YouTube. Es berührt sie tief, wenn er sich mit seinem Power-Kite der Willkür des Windes überlässt. Als sie herausfindet, dass ihr „Drachenreiter“ ein populäres Rockmusikfestival besuchen will, überredet Mona ihren Bruder Manuel, sie dorthin mitzunehmen. Keine Selbstverständlichkeit für Mona, denn sie leidet unter einer seltenen Form von Narkolepsie: Sie schläft bei aufregenden Gefühlen regelmäßig ein.
Eigentlich fährt Adrian nur zu dem Festival, weil er endlich bei der schönen Helen landen will. Doch dann läuft ihm dieses zierliche Mädchen mit dem Drachentatoo über den Weg. Ziemlich hübsch die Kleine, aber als sie endlich in seinen Armen liegt, schläft sie plötzlich ein. Wie merkwürdig ist das denn?

Ich glaube Bettina Belitz muss man mögen oder nicht. Bisher habe ich zwar nur ein Buch von ihr gelesen, aber das hatte es in sich. Vor uns die Nacht war keine leichte Kost und ich gehen davon aus, dass Mit uns der Wind auch nicht immer einfach sein wird. Dennoch bin ich sehr gespannt was mich erwarten wird. Das Cover hat es übrigens ins sich. Mir gefällt es sehr gut. 

Allee der Kosmonauten

In ihrer Kindheit träumte Mathilda unter anderem von einer Karriere als Osterhase, aber am liebsten wollte sie Kosmonautin werden. Als sie ihrer besten Freundin während einer Riesenradfahrt auf die Bluse kotzte, zerbrach ihr Herzenswunsch jedoch an der schnöden Realität – sie war nicht schwindelfrei. Zurück blieb eine unbändige Begeisterung für Juri Gagarin und den Weltraum.

Heute Ende zwanzig, ist Mathilda immer noch auf der Suche nach einem erfüllten Leben. Kosmonautin steht als Beruf nicht mehr zur Diskussion, aber was dann? Und was das erfüllte Privatleben angeht: Welcher Mann kann schon neben Juri Gagarin bestehen?

„Allee der Kosmonauten“ ist ein Roman über die erste schwierige Phase im Leben junger Erwachsener (Quarterlife Crisis), in der neue Entscheidungen getroffen werden müssen und sich alte Bindungen verändern. Anne Krüger setzt sich mit dieser Thematik authentisch auseinander und verleiht ihren Figuren wie im Vorbeigehen Tiefe. Ein literarisches, unterhaltendes Debüt voller Situationskomik und feinem Humor.

Allee der Kosmonauten hört sich wieder einmal sehr interessant an, auch wenn ich mir immer schlecht vorstellen kann, was mich in solch einem Buch erwartet. Vielleicht werde ich ein paar Rezensionen abwarten bis ich es mir endgültig hole, aber auf den Wunschzettel kommt es schon mal. 

WARP Der Klunkerfischer Die Buchspringer

WARP - Der Klunkerfisch (WARP, #2)

Ein haarsträubendes Abenteuer im Herzen Londons, das die Zukunft verändern wird. Bestsellerautor Eoin Colfer mixt ein weiteres Mal die Genres: Zeitreise, Dystopie, Agententhriller. Ein lustvolles Lesevergnügen voller Fantasie und Abenteuer vom Autor der Artemis-Fowl-Bücher.

Chevie Savano ist ins 21. Jahrhundert zurückgekehrt. Aber durch ihre Reise in die Vergangenheit hat sich der Zeitenlauf verändert. Die halbe Welt befindet sich nun im Krieg und Chevie soll zur Soldatin ausgebildet werden. Doch glücklicherweise gibt es auch in dieser Gegenwart eine WARP-Kapsel, mit der sie ins 19. Jahrhundert zurückkehren kann, um den Zeitstrahl wieder geradezubiegen.
Im Jahr 1899 hat sich Riley unterdessen mit dem ehemaligen Gangsterboss und Klunkerfischer Otto Malarkey verbündet. Denn es gibt einen neuen Gegner: FBI Agent Colonel Box, der sich seit dreißig Jahren in den Katakomben von London versteckt, plant einen Aufstand, der den Lauf der Geschichte verändern wird.

Die Buchspringer

Während des Sommerurlaubs auf einer vergessenen Shetlandinsel erfährt Amy, dass sie als Mitglied der Familie Lennox of Stormsay über die Fähigkeit verfügt, in Bücher zu reisen und dort Einfluss auf die Geschichten zu nehmen. Schnell findet Amy Freunde in der Buchwelt: Schir Khan, der Tiger aus dem Dschungelbuch, hat stets wertvolle Ratschläge für sie, während Goethes Werther zwar seinen Liebeskummer in tintenhaltigen Cocktails ertränkt, Amy aber auch ein treuer Freund ist, seit sie ihn vor den Annäherungsversuchen der Hexen aus Macbeth gerettet hat. Lediglich die Idee, Oliver Twist Kaugummi zu schenken, war nicht die beste …

Doch bald merkt Amy, dass die Buchwelt nicht so friedlich ist, wie sie zunächst scheint. Erst verschwindet Geld aus den Schatzkammern von Ali Baba, dann verletzt sich Elizabeth Bennet auf dem Weg zum Ball mit Mr Darcy, sodass eine der bekanntesten Liebesgeschichten der Weltliteratur im Keim erstickt wird. Für Amy ist klar: Sie muss den Störenfried stellen! Doch erst, als sich die Zwischenfälle auch auf die Realität auswirken und schließlich sogar ein Todesopfer fordern, wird Amy klar, wie ernst die Bedrohung ist. Worauf hat es der geheimnisvolle Attentäter wirklich abgesehen?

Mein absolutes MUST READ aus der neuen Vorschau. Der Klappentext klingt witzig und interessant und vielleicht traue ich mich nach diesem Buch auch an die Dilogie von Mechthild, die immer noch auf dem SuB liegt. Ein bisschen enttäuscht bin ich von dem Cover, da wäre deutlich mehr drin gewesen. Aber gut, auf den Inhalt kommt es ja an. 

Roch 4 Life Schlusstakt Infinity Drake

Rock 4 Life

Ein Poser, ein Nerd, ein Bad Boy, eine Sportskanone.
Eine Rockband.
Eine Mission: Die größte Band der Welt zu werden.

Seit vielen Jahren versucht Burt, die schöne Bex für sich zu gewinnen – ohne Erfolg. Doch dann erfährt er, dass Bex auf Rocker steht! Also gründet Burt eine Rockband. Obwohl die Mitglieder kaum unterschiedlicher sein könnten, geschieht das Unglaubliche: Zusammen sind sie richtig gut, spielen super Gigs und landen Download-Hits im Internet. Sogar ein großes Musiklabel interessiert sich für sie. Doch kann eine Band mit so unterschiedlichen Jungs funktionieren? Und wird Burt seine Bex endlich rumbekommen?

„Rock 4 Life” ist der Debütroman von Jamie Scallion, der in der britischen Rockband Officer Kicks Sänger und Songwriter ist. Dieses coole, witzige und authentische Jugendbuch rund um das Leben einer frisch gegründeten Rock `n` Roll-Band liefert alles, was man von echten Rockstars erwartet und wird sowohl Mädchen als auch Jungs ab 13 Jahren in seinen Bann ziehen. Blog-Tagebucheinträge wechseln sich mit erzählten Textpassagen ab, so ist der Leser immer ganz nah dabei.

Schlusstakt

Sing um dein Leben!

Für Vicki scheint ein Traum wahrgeworden zu sein: Sie hat es bei der neuen Castingshow in die letzte Runde auf einer abgelegenen Südsee-Insel geschafft und hat nun die Chance auf 2 Millionen Euro und einen Plattenvertrag. Aber der Wettbewerb ist nicht nur hart, sondern tödlich. Vickis Mitbewohnerin Carolin wird am Strand gefunden – erschlagen.

Wer ist zu so einer Tat fähig? War es einer der Kandidaten, die Carolin in den Fights aus dem Wettbewerb gedrängt hat? Die Anspannung wird zu einem wahren Nervenkrieg, denn der Mörder muss noch auf der Insel sein … 

Dieser Jugendthriller vereint die Settings von DSDS und Dschungelcamp: Spiegel-Bestsellerautor Arno Strobel bietet eine Mischung aus hintergründigem Nervenkitzel und spannendem Detektivspiel, das die Gegensätze zwischen paradiesischem Schein und der mörderischen Natur des Menschen offenbart.

Infinity Drake – Scarlattis Söhne (Infinity Drake, #1)

Ein Actionthriller aus der Froschperspektive: Winzigkleine Helden kämpfen gegen riesige Gegner wie Insekten, Regentropfen und Hauskatzen. Ihre Waffen sind Witz, Scharfsinn und Coolness. Endlich eine Abenteuerreihe mit Humor. Großartig!

„Witzig, aufregend, hi(r)nreißend gut!“ Derek Landy

Infinity Drake, genannt Finn, und sein verrückter Onkel Al sind gerade auf dem Weg in die Ferien, als Al zu einer internationalen Krisenkonferenz abberufen wird. Die Welt steht vor einer globalen Katastrophe: Im Süden Englands wurde ein sogenannter Scarlatti freigesetzt, ein Killerinsekt, das innerhalb weniger Tage die halbe Menschheit auslöschen könnte.
Sofort wird ein Interventionsteam zusammengestellt, das den Scarlatti verfolgen und vernichten soll. Es gibt bereits eine heiße Spur, aber der Scarlatti ist so klein wie ein Daumen und schwirrt durch ein Gebiet so groß wie die ganze Grafschaft Surrey. Nur ein Team, das genauso winzig ist, hat eine reale Chance ihn zu finden.
Eine durchgeknallte Idee?
Nein, denn Onkel Al hat eine Maschine erfunden, mit der die gesamte Crew auf durchschnittlich 9 Millimeter geschrumpft werden kann. Ein hochriskanter Auftrag, für den nur speziell ausgebildete Agenten in Frage kommen.
Kurz nachdem er das Team auf seine gefährliche Mission geschickt hat, vermisst Onkel Al plötzlich seinen Neffen Infinity …

„Scarlattis Söhne“ ist der erste Band der Infinity Drake-Trilogie.

Kling interessant und landet bei mir auf dem Wunschzettel. 


wallpaper-1019588
Erfrischung³
wallpaper-1019588
[Review] – Parfum-Duo – Pure by Guido Maria Kretschmer:
wallpaper-1019588
Punkte, an denen es sich lohnt, stehen zu bleiben…
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
Die Suppenbar in Wien – Gesunde Suppen, Currys und Salate
wallpaper-1019588
Menschenrechtsorganisationen verlangen eine persönliche Sanktionierung von Menschenrechtsverletzern in Iran
wallpaper-1019588
Essai 186: Über Arschloch-Humor
wallpaper-1019588
Sonic The Hedgehog offiziell verschoben