Neuer Lesestoff: Seelenkinder von Sereina Heim

Neuer Lesestoff: Seelenkinder von Sereina Heim
Hallo Ihr Lieben,
ich habe wieder einige neue Bücher auf dem Schreibtisch liegen und heute möchte ich Euch kurz "Seelenkinder und wie sie in ihrer Familie wirken" vorstellen. Das Buch von Sereina Heim ist am 2. April 2018 im Kösel-Verlag erschienen, umfasst 208 Seiten (Hardcover mit Schutzumschlag) und kostet 20,00 Euro.
Klappentext:
"In fast jeder Famili gibt es ungeborene Geschwister, die bei einer Fehlgeburt oder Abtreibung gestorben sind und die ihren Platz im Familiensystem suchen. Auf diese Weise entstehen innerfamiliäre Spannungen, die bei Kindern zu Schlafschwierigkeiten, Krankheiten und Problemen führen können. Werden diese Seelenkinder symbolisch angenommen, lassen sich viele Kinderkriesen ganz einfach lösen.
Dieses Buch liefert neue Erklärungen für auffällige Verhaltensweisen von Babys und Kindern. Leichte Übungen, die Eltern zu Hause durchführen können, machen das Familienleben wieder harmonisch."
Die ungeborenen Kinder, Seelenkinder genannt, wünschen sich in ihrer Familie beachtet zu werden und einen Platz zu bekommen. Geschieht dies nicht, machen stellvertretend die lebenden Kinder auf sie aufmerksam. Zum Beispiel indem sie unbewusst versuchen, den leeren Platz im Familiensystem mit Leben zu füllen und deswegen hyperaktiv wirken oder indem sie für zwei essen und übergewichtig werden. Werden die Seelenkinder symbolisch und liebevoll angenommen, lassen sich viele Kinderkriesen ganu einfach lösen. 
In diesem Buch erfahren Eltern, wie sie ihre Seelenkinder annehmen können und ihre Kinder liebevoll von der Aufgabe befreien, ihre ungeborenen Geschwister mit ihrem Verhalten sichtbar zu machen.
Serina Heim, 1982 geboren, bezeichnet sich selbst als Hebamme der Seele. Sie studierte Pädagogik an der Universität Zürich und ist seit über 10 Jahren in eigener Praxis als Familientherapeutin tätig. Seit ihrer Kindheit ist sie hellsochtig. Sie absolvierte eine Ausbildung in Medialität und geistigem Heilen sowie Weiterbildungen in Pränataltherapie nach St. John und zum Geistigen Familienstellen bei Bert Hellinger. 
In ihrer langjährigen Praxistätigkeit bemerkte sie, dass es in überdurchschnittlich vielen Familien Seelenkinder gibt und viele Probleme von lebenden Kindern in direktem Zusammenhang damit stehen. Die Autorin lebt und arbeitet in Luzern.
Quelle: Kösel-Verlag
Ich bin schon sehr gespannt auf dieses Buch und freue mich, dass ich hoffentlich bald meine Rezension veröffentlichen kann. Die Mischung aus pädagogischem Fachwissen und spiritueller Weltanschauung macht mich auf jeden Fall sehr gespannt.
Bis bald,
Eure Nele 😇
#Neuerscheinung #Neuerscheinungen #SereinaHeim #Heim# Buch #Bücher #Kösel Kösel-Verlag #Empathie #Abtreibung #Fehlgeburt #Sternenkinder #Sternenkind #Seelenkinder #Seelenkind #ADHS #Geschwisterstreit #Liebe #Hoffnung #Trauer #Leid #Schmerz #Angst #Depression #Ratgeber #Sachbuch #Pädagogik #Zürich #Deutschland #Baby #Babys #Familie #Familien

wallpaper-1019588
Corona-Zwangsmaßnahmen – Wehret den Anfängen
wallpaper-1019588
|Kritik| Kendare Blake - Der schwarze Thron 4 - Die Göttin
wallpaper-1019588
NEWS: Lucy Rose veröffentlicht zwei neue Songs
wallpaper-1019588
Please Madame: Keine halben Sachen