[Neuer Lesestoff] Höhenflüge im November 2018

[Neuer Lesestoff] Höhenflüge im November 2018

Ups, der Monatsende wieder und es geht für das Jahr 218 in den Endspurt.  Natürlich mussten wieder mehr Bücher bei mir einziehen. Die Hälfte davon kam allerdings überraschend. Und ich habe selbst wieder einiges aussortiert (was man natürlich im Regal so gar nicht sehen kann). Von daher hält sich das schlechte Gewissen bei den Neuzugängen echt in Grenzen.

WILDCARD von Marie Lu stand schon seit einer Ewigkeit auf meiner WuLi, da mir der erste Band dieses Zweiteilers sehr gefallen hat. In der Vergangenheit konnte mich die Autorin ja immer sehr mit ihren Reihenabschlüssen begeistern. Mal schauen, ob sie das auch hier wieder schaffen kann. Ich hoffe, es bald lesen zu können.

[Neuer Lesestoff] Höhenflüge im November 2018

Viele Bücher aus dem LYX Verlag gibt es nicht in meinem heimischen Regal, ich gebe es zu. Das liegt vor allem daran, dass mir New Adult einfach nicht so zusagt. Bei NEBENAN FUNKELN DIE STERNE von Lilly Adams wurde ich aber dann doch schwach, und das nicht nur weil es nicht NA ist und auch nicht nur wegen dem schön ‚funkelnden‘ Cover. Der Klappentext klingt ziemlich unterhaltend, sehr zeitgemäß und kurzweilig. Protagonistin Emma Martins wird online für ihr tolles Leben als Instagram-Star gefeiert. Doch die Realität hinter ihrem Offline-Leben sieht ganz anders aus. Da versteckt sie sich in ihrem unglamourösen Londoner Apartment.

Eine angenehme Überraschung erhielt ich in der letzten Woche gleich zwei Mal. Zum Einen gewann ich bei Damaris FB-Gewinnspiel, GUN LOVE von Jennifer Clement. Das Thema ist harter Tobak, aber ich finde es klingt nach einer furchtbar interessanten Coming of Age Geschichte und werde recht bald reinlesen.

[Neuer Lesestoff] Höhenflüge im November 2018

Überraschungspost legte mir außerdem der DTV Verlag in meinen Briefkasten. Jeder, der meinen Blog liest weiß, dass ich John Greens Bücher unheimlich gerne lese. Der ist jetzt nicht mehr der einzige Autor in seiner Familie. Niemand geringeres als Hank Green, der jüngere Bruder und die zweite Hälfte hinter dem VLOGBROTHERS Youtube-Kanal, hat sich an seinen ersten Roman gewagt. Das Ergebnis trägt den klangvollen Titel EIN WIRKLICH ERSTAUNLICHES DING und gehört zum ersten von sechs Titeln des neuen DTV-Imprints BOLD. In seiner Heimat hat Hank schon einen großen Erfolg einheimsen können. Am 28. Februar 2019 erscheint das Debüt in Deutschland und ich bin wirklich happy, es früher lesen zu dürfen. Vor dem offiziellen Erscheinungstermin wird man sicher noch mehr im Netz zu hören/lesen bekommen. Beobachtet auf Instagram und Twitter einfach den Hashtag #thecarlsarecoming und werdet Zeuge einer kleinen Carl’schen Invasion.

Wurdet ihr denn in diesem Monat mit einem Buch besonders überrascht?


wallpaper-1019588
Spanische Armee bringt Neugeborenes von Mallorca nach Madrid
wallpaper-1019588
Der wahre Grund, warum Babys weinen
wallpaper-1019588
Fahrbericht HNF-NICOLAI XD2 URBAN (S-Pedelec)
wallpaper-1019588
Quellen der Klimaskeptiker - wen interessiert schon eine seriöse Recherche
wallpaper-1019588
Frank Carter and The Rattlesnakes: Mit der Brechstange
wallpaper-1019588
Tag 75: Weihnachten und die Ruine von Tulum
wallpaper-1019588
Sharon Van Etten: Viele Gesichter
wallpaper-1019588
Januar Stöffchen: eines von mind. 12