Neuer Ehrenlegionär: Bob Dylan

Bob Dylan, Foto: Alberto Cabello (CC-BY-2.0)

Bob Dylan, Foto: Alberto Cabello (CC-BY-2.0)

Ich hab das nur bei der Deutschen Welle gele­sen: Bob Dylan ist in die (fran­zö­si­sche) Ehrenlegion auf­ge­nom­men wor­den.

Der frü­here Generalstabschef der fran­zö­si­schen Streitkräfte und Großkanzler der Ehrenlegion, Jean-Louis Georgelin, hat das aller­dings bereits im Frühjahr kri­ti­siert, schließ­lich »hätte Dylan wäh­rend des Vietnamkriegs pazi­fis­ti­sche Positionen bezo­gen« und außer­dem (was ist schlim­mer?) Marihuana geraucht.

Doch schon allein, weil »die Chefin der rechts­ex­tre­men Partei Front National, Marine Le Pen,« erklärte, »es würde sie ›scho­ckie­ren‹, würde Dylan die Auszeichnung erhal­ten« ist die höchste fran­zö­si­sche Auszeichnung wohl an den rich­ti­gen Mann gegan­gen.

Nic

Google+

Neuer Ehrenlegionär: Bob Dylan Nic Frank