Neue Liebe: Michael Kors

"Ich hab mir mal was gegönnt!" 
So oder so ähnlich könnte man mit diesem Text starten, das wäre aber nicht ganz richtig gewesen.Wer mich bei Instagram verfolgt (@ilka_ezvb) weiß bereits, dass ich letzte Woche ein Paket erhalten habe. Die Geschichte dazu ist eigentlich ganz simpel: 
Eileen und ich hatten von (ich glaube) November 2010 noch einen Gutschein bei dem wohl mittlerweile allseits bekannten Onlineshop für Designerhandtaschen Fashionette noch einen Gutschein. Da ich durch Zufall diesen Gutschein wiedergefunden habe, war der erste Gedanke - vollkommen logisch natürlich - dass ich ihn endlich mal einlösen sollte. Gedacht getan. Zumindest hatte ich das ganz fest vor, aber ich musste mich dann doch erstmal durchs seitenlange Sortiment von Fashionette klicken. Entschieden habe ich mich im Endeffekt für eine kleine Ledertasche von Michael Kors mit goldenen Akzenten. Da ich zum einen seit ewigen Zeiten auf der Suche nach einer tollen schwarzen Tasche bin und sie mich zum anderen einfach irgendwie verzauber hat. Okay, das mag irgendwie schwachsinnig klingen, aber ich bin regelrecht verliebt in sie. 
Mittlerweile habe ich Sie auch schon das ein oder andere Mal ausgeführt, davon folgen aber bestimmt auch noch Bilder. 
Neue Liebe: Michael KorsNeue Liebe: Michael Kors
Neue Liebe: Michael Kors
Neue Liebe: Michael Kors
Facebook // Twitter // Formspring  // Bloglovin

wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?