Neue Kraft fürs Marketing!

Der Marketing-Bereich wird für Unternehmen zunehmend wichtiger. Gerade viele jüngere Menschen sind fast ausschließlich im mobilen Web unterwegs. Um auch hier up to date zu bleiben, verstärken Firmen ihre Marketing-Abteilungen. So auch Lothar John Tischkultur. Alles über unseren Neuzugang Sercan lest ihr hier im neuesten Blogpost.

Wenn ich morgens ins Büro komme, ist Sercan immer schon am Arbeitsplatz. Engagiert und motiviert - so erleben wir ihn seit Beginn seiner Ausbildung zum Kaufmann für Neue Kraft fürs Marketing!Marketingkommunikation Anfang August 2017. Mit seiner Ausbildung begeht Lothar John Tischkultur einen neuen, zukunftsweisenden Weg - denn Sercan ist der erste Azubi, der diesen Ausbildungsberuf bei uns erlernt.

Wie Sercan zu uns kam? Nachdem er zuerst seinen erweiterten Realschulabschluss in der Tasche hatte, besuchte er anschließend bis zur 12. Klasse die Lutherschule in Hannover - die unser neuer Mann fürs Marketing 2017 mit der Fachhochschulreife abschloss. Doch wieso eine Ausbildung im Marketing-Bereich? „Ich hatte mich schon in meiner Freizeit viel mit Fotografie beschäftigt und welche Wirkung eine bestimmte Bildkomposition auf Menschen hat - und da Fotos auch zum Marketing gehören, war das ein wichtige Entscheidungshilfe."

Und damit hat er natürlich recht. Es gehört bisher zu seinen Aufgaben, zusammen mit Social-Media-Betreuer Niklas Produktfotos zu schießen und diese aufbereitet in den Webshop einzupflegen. „Produktfotografie ist für mich etwas Neues, doch gerade das macht es so spannend. Passende Perspektiven zu finden ist für jedes Objekt anders, eine gute Herausforderung." Herausforderungen annehmen und an ihnen wachsen - wunderbar, oder? 🙂

Neue Kraft fürs Marketing!

In seiner Freizeit beschäftigt sich der 22-jährige übrigens mit Psychologie. Klingt komisch? Ist es aber gar nicht. Denn:"Marketing behandelt ja auch Fragen rund um das Thema, wie man Kunden gezielt anspricht. Und da spielt dann natürlich viel Psychologie mit rein." Erweiterung seines Wissens auch in der Freizeit - das loben wir uns!

Bleibt eigentlich nur noch eins zu fragen: Wie gefällt es dir denn bei uns, Sercan? „Ich habe mich sehr schnell gut aufgenommen gefühlt. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind super nett und immer hilfsbereit, wenn ich mal eine Frage habe." Na, das hören wir doch gerne! Wir freuen uns, dass es dir bei uns gefällt und wünschen dir für die weitere Ausbildung nur das Beste! 🙂


wallpaper-1019588
[Manga] Die Blumen des Bösen – Aku no Hana [4]
wallpaper-1019588
Wunderbar! – die aktuelle Ausgabe von Wanderbar!
wallpaper-1019588
[Comic] Ich bin Batman [1]
wallpaper-1019588
Netflix Thai Cave Rescue – Ich war dabei