Neue Details zum 23. Bond-Film ‘Skyfall’

Quelle: mi6-hq.com / Fotos: theforagingphotorapher

James Bond wird zu seinen Wurzeln zurückkehren. Jedenfalls besagen das die neuesten Berichte zu ‚Skyfall‘, dem 23. Bond Abenteuer, bei dem Daniel Craig zum dritten Mal in die Rolle von Agent 007 schlüpfen wird. So werden Bond und seine Vorgesetzte M (Judi Dench) im Verlauf der Handlung auf das Anwesen von James‘ Familie in Schottland flüchten. Und da kommt auch der Titel des Filmes her, denn das Hauptgebäude dieses Anwesens trägt den Namen „Skyfall Lodge“. In einer Anspielung auf bisherige Bond-Filme wird dieses Mal nicht das Versteck des Bösewichts vernichtet, sondern die „Skyfall Lodge“ wird unter Beschuss genommen.

Neue Details zum 23. Bond-Film ‘Skyfall’

Die Kapelle auf dem Bond-Anwesen "Skyfall"

Außerdem befindet sich eine kleine Kapelle auf dem Familien Anwesen der Bonds, wo sich die Gräber seiner Eltern Andrew Bond und Monique Delacroix befinden, die bei einem Kletterunfall ums Leben kamen, als James noch ein kleiner Junge war. Weitere Namen auf den Grabsteinen der Bond-Familie sind Robert Bond, Celia Bond, Valentine Bond und Kathleen Bond.

Neue Details zum 23. Bond-Film ‘Skyfall’

Grabstein von Robert Bond


wallpaper-1019588
Klapp-Smartphone Huawei P50 Pocket erscheint in Deutschland
wallpaper-1019588
Warum hecheln Hunde?
wallpaper-1019588
Tempel von Angkor
wallpaper-1019588
Was sind die aufregendsten Outdoor-Sportarten, die man betreiben kann?