Nektarinenkuchen vom Blech

Nektarinenkuchen vom Blech

Es musste mal wieder schnell gehen…deshalb haben wir auf unsere Vorräte zurück gegriffen.
Dafür haben wir sie, die Vorräte,  ja auch angelegt 🙂
Also, auf die Schnelle, aber trotzdem sehr lecker, ein Nektarinenkuchen vom Blech.

Zutaten für ein Backblech von 35 x 42 cm:

  • 250 g weiche Butter
  • 4 Eier, Gr. „L“
  • 190 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 80 ml Milch
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 Dose Nektarinen; wir: 1 l-Glas selbst eingekochte Nektarinen

Zubereitung:

Nektarinen abtropfen lassen und in Spalten schneiden.

Die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und bei mittlerer Geschwindigkeit (der Küchenmaschine…nicht der eigenen Geschwindigkeit 🙂 ) zu einem glatten Teig verrühren.

Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen und glatt streichen.

Die Nektarinenspalten darauf verteilen.

Im Backofen bei 160 Grad Umluft 40 Minuten backen.

Den ausgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

Nektarinenkuchen vom Blech


wallpaper-1019588
Wir haben Selam X ein paar Fragen gestellt und wurden mit kryptischen Bildern belohnt
wallpaper-1019588
Wie eine Meditationslehrerin nur auf Umwegen zur Meditation fand
wallpaper-1019588
SEX IN DER WÜSTE by Ef You – 200 Minutes of funky Summer Tunes with some Reggae, Dub, Funk, Brazil, Breaks, HipHop, Soul, Cumbia, Afro, Jazz Tracks for FREE DOWNLOAD
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: ooi veröffentlichen ihre erste sommerliche Single „Sharks“
wallpaper-1019588
Barber Angels Brotherhood erstmals in Palma de Mallorca
wallpaper-1019588
Mit dem Hauck Eco Mobil unterwegs: Nie mehr Packesel sein!
wallpaper-1019588
Schreiben
wallpaper-1019588
Übernachten in einem Tempel ? Auf Koh Phangan kannst du das