Nein, Wedges möchte ich nicht. Oh, jetzt hab ich sie doch!

Nein, Wedges möchte ich nicht. Oh, jetzt hab ich sie doch!

Nein, nein…Wedges möchte ich nicht. Auf keinen Fall. Allein dieser alberne Name. Derartige Schuhe hießen doch im Sommer noch Pumps mit Keilabsatz. Und gefallen tun sie mir auch nicht. Tja, jedenfalls nicht solange sie nur im Regal standen. Doch als ich sie dann mehr spaßeshalber bei Keiko anzog, da war es um mich geschehen. Diese Wedges von Dico Copenhagen sind sensationell. Sie sehen nicht nur zum niederknien aus, sondern sind auch sowas von bequem. Und, sie sind sogar auf bei Dico auf der Startseite – ist wohl auch deren Lieblingsschuh.
Surprise! Surprise! Auch zu hause wurden sie abgenickt, allerdings nicht ohne Kommentar:

„Schön, jetzt wo der Winter kommt, sind DAS ja genau die richtigen Schuhe.“

Ich darauf, gan spontan: „Aber klar doch. Für den Herbst sind die super. Guck mal die dicke Sohle.“

Oder, wie hättet Ihr diesen gefühlten 78igsten Schuhkauf in diesem Jahr gerechtfertigt?

Übrigens, „spontan sein“ kann man jetzt lernen. Wie, das erfahrt Ihr am Montag bei mir und das „wie“ könnt Ihr dann sogar auch gewinnen. Freut Euch drauf. Ich tu es auch.



wallpaper-1019588
„Ich würd`es wieder tun“ – Der Immobilienunternehmer Erich Gibson im Portrait
wallpaper-1019588
[Manga] The Promised Neverland [16]
wallpaper-1019588
Shaman King: Weitere Sprecher der Anime-Neuauflage bekannt gegeben
wallpaper-1019588
Mittelklasse-Smartphone Vivo V21 5G kostet 399 Euro